Briefmarke Israel National Trail "Israel-Trail" Trailsign mit dem Tor von Kibbuz Dan - Individualmarke Deutsche Post 2020, Motiv (c) Christian Seebauer

Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Israel-Motiv wertvoller als die Blaue Mauritius? Emotional auf jeden Fall! Denn in der einzigartigen Individualmarkenserie der DEUTSCHE POST geht es um weit mehr, den Kopf und Hals der britischen Königin von der Seite. Es geht um Israel und den Israel National Trail. Und es geht um absoluten Liebhaberwert. Es geht um pure Begeisterung und tiefe Leidenschaft! Dass es Israelische Briefmarken

Weiterlesen
Johannes Elze und Ava am Israel National Trail

Ein Gespräch über den Shvil Israel – Teil 2

Der Israel National Trail ist garantiert kein leichter Weg. Doch genau das macht ihn zu einer körperlichen wie menthalen Herausforderung, bei der man Grenzen überwinden kann und – wenn man es denn will – auch echtes Neuland entdecken kann. Im Gespräch mit Johannes Elze zeige ich Dir weit mehr, als nur den Shvil Israel. Bist Du bereit dafür, zu träumen?

Weiterlesen
Johannes Elze und Ava am Israel National Trail

Ein Gespräch über den Shvil Israel – Teil 1

Genau dieser Moment, der Fokus auf das Hier und Jetzt ist deine Realität am Israel National Trail. Viele inneren Konflikte des täglichen Lebens werden schlagartig abwesend sein, während sich womöglich das für dich wirklich Wichtige in der wunderbaren Ruhe der zauberhaften israelischen Natur ganz im Stillen offenbart. Nachdenken und Träumen ausdrücklich erlaubt! – Teil 1 – Johannes hat am Israel

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Es war eine Art Hochzeitsreise für uns

Am Israel-Trail findet man zu sich… wenn man es nur will. Man kann vieles verarbeiten, in Frieden loslassen und vielleicht sogar Neues zulassen. Am Israel-Trail hat jeder seine eigenen Fragen, zu denen er Antworten sucht… und manchmal vielleicht findet. Heute spreche ich mit Maria und Klaus, die ein paar Teilstücke des Shvil Israels auf einer geführten Wanderreise erlebt haben und

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Wie geht es eigentlich meinem kleinen Bäumchen in Israel?

Wie geht es eigentlich meinem kleinen Bäumchen? Diese Frage habe hat mich in all den Jahren nie mehr los gelassen. Heute war ich im ganz nahe! Auf meinem Israel Trail durfte ich 2014 ein kleines Bäumchen beim JNF-KKL pflanzen. Avi Moussan erklärte mir viel über die Wälder in Israel. Nichts wächst hier von ganz allein. Man muss alles von Hand

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Michael berichtet über seine 10-tägige geführte Wanderreise

Eine geführte Wanderreise am Israel-National-Trail ist natürlich keine Alleinwanderung. Dennoch ist sie im Gegensatz zu normale Kulturreisen in Israel eine ganz andere „Hausnummer“. Man sieht, was andere noch nie gesehen haben und man kommt durchaus auch an seine Grenzen und dabei sich selbst sehr nahe. Michael antwortet uns auf ein paar Stichworte zu den Erfahrungen seiner 10-Tages-Tour, die er 2019

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Für den Israel-Trail gibt es kein bestimmtes Alter

Für eine Wanderreise gibt es kein bestimmtes Alter. Viel mehr geht es darum, das Leben in vollen Zügen zu genießen und einfach noch einmal sein ganz eigenes Ding zu machen. Mit ihrer fast immer extrem guten Laune hat Waltraud viele in der Wandergruppe angesteckt. Man konnte gar nicht anders, als sie lieb zu haben und mit ihr über die Natur,

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Gemeinsam am Shvil Israel – NATUR HAUTNAH

Ich musste einfach wiederkommen. Nun Israel auf dem Shvil Israel – Israel ganz anders – ganz neu. Nicht nur Hop-on – hop-off mit dem Reisebus – diesmal Stundenlang, langsam, Israel unter meinen Füssen … Ein Reisebericht von Dietmar über eine Gruppenwanderung am Israel-Trail, den JNF-KKL und Erinnerungen an frühere Israelaufenthalte. Als Student war ich bereits in den 70er Jahren das

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Essbare Früchte am Shvil Israel

Einfach mal vom Boden essen, was heruntergefallen ist… Am Israel-Trail findest Du immer wieder Dein Glück in der freien Natur. Du musst es nur erkennen! Im folgenden Beitrag zeige ich Dir ein paar leckere Früchte, die Du am Israel-Trail immer wieder finden kannst und vom Boden aufheben kannst. Bitte erlaube mir vorsorglich den Hinweis, dass Du Dich auskennen solltest. Falls

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

“Beautiful Negev” – Mit einem Kunstwerk den JNF-KKL unterstützen

Israelliebhaber und Förderer können mit dem Erwerb des einzigartig schönen und weltbekannten Israel-Ölgemäldes “Beautiful Negev” (Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm) des Künstlers Christian Seebauer Israels größte Grüne Organisation, den JNF-KKL unterstützen. 40% des Verkaufserlöses gehen direkt an die gemeinnützige Organisation JNF-KKL (Spendenquittung gibt es dann direkt von JNF-KKL). Das Kunstwerk aus dem Jahre 2017 zählt bereits heute schon

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Kurzwanderung: Vom Berg Arbel nach Kfar Hittim, 5 km

Ein kleines Stück Israel Trail kennen lernen: Vom Berg Arbel nach Kfar Hittim   Auf dieser sehr kurzen Wanderung (z.B. im Anschluß an die Wanderung von Ginnosar zum Berg Arbel) führt Euch der Israel Trail hoch über dem See Genezareth mit spektakulärerm Blick nach Kfar Hittim zurück zur Landstaße. Auf dem Bergrücken wandert Ihr vorbei an einem Wasserreservoir des JNF-KKL

Weiterlesen
Israeltrail Wanderreise

JNF-KKL Israel Trail Wanderreise vom 08.11. – 18.11.2019 mit Christian Seebauer

Gemeinsam wandern am Israel Trail: Schechinger-Tours: Israel-Wanderreise mit dem JNF-KKL (Israels größte grüne Organisation) Katja Tsafrir und Bestsellerautor Christian Seebauer. Mit vielen bewusst einfachen/ mittleren Genuss-Wandertouren in traumhaft schöner Natur für jeden Wanderfan. Für die  anspruchsvolleren Wanderungen gibt es ggf. ein kleines Alternativprogramm oder ggf. eine abgekürzte Variante. Wandern: Best of Israel Trail – 08.11.2019 – 18.11.2019 – Dieses wunderschöne

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Interview mit der Präsidentin des JNF-KKL Deutschland

Bäume, Wasser, soziales Engagement: Der Jüdische Nationalfonds Keren Kayemeth LeIsrael – oder kurz: JNF-KKL – ist Israels größte grüne Organisation. Gerade in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat der KKL viele treue Unterstützer. Spenderinnen und Spender, die die gemeinnützige Arbeit fördern. Ohne die es auch gar nicht geht, oder? Das und vieles andere frage ich die neue Deutschland-Präsidentin des Jüdischen

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Bunt, modern und weltoffen!

Israel und seine Menschen sind ganz anders, als man uns tagtäglich in den Medien vermitteln möchte. Israel ist vor allem bunt, innovativ und demokratisch. Und Israelis sind keinesfalls unkritische und medial pauschalisierbare Menschen. Ganz im Gegenteil: Für die allermeisten Israelis stehen Lebensfreude, Optimismus und der unabdingbare Glaube an etwas Gutes im Vordergrund. Heute spreche ich mit einem darüber, der es

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Zehn Jahre: Zu Fuß nach Jerusalem

Jerusalem liegt zwar nicht direkt am Shvil Israel, aber fast! Und wer so fest von Jerusalem träumt, wie Nik Sonntag, für den spielt es gar keine Rolle, wo der eine Weg endet und wo ein anderer beginnt. Nik (61) hat viele Jahre davon geträumt, Jerusalem eines Tages zu Fuß zu erreichen. 2017 hat er seinen Weg vollendet. Immer wieder hat

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Reisebericht von Elsbeth am Shvil Israel

Dass man als durchtrainierter Wanderer den Israel National Trail gehen kann, ist klar. Wie aber ist es, wenn man Teile des Svhil Israel in einer Wandergruppe erleben möchte? Wir haben nachgefragt bei Elsbeth…   Elsbeth, ein paar Worte über Dich selbst… Elsbeth, geb. 1950, wohnhaft in Norddeutschland, seit Juni 2017 in Rente, immer auf der Suche nach neuen Erfahrungen und

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

10.11. – 19.11.2017 Israel Trail Reise mit dem JNF-KKL

Hier geht es zur Wanderreise 2019: https://www.israel-trail.com/int2019/ Aus dem Archiv: Einfache und kurze Tageswanderungen am Israel Trail, (z.B. 2 -3 Stunden am Tag) und Besuch vieler Hilfsprojekte von JNF-KKL, Israels größter Umweltorganisation. Eine traumhafte Kombination aus Israels Norden, Wäldern, Mittelmeerküste und natürlich der Wüste Negev. Die Entdeckung der Langsamkeit: Israel erwandern und das Land mit dem Herzen sehen. JNF-KKL Israel

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Israel in Flammen

November 2016: Über 58 Brandherde wüten in Israels Wäldern gleichzeitig. Gerade jetzt zeigt sich, wie enorm wichtig es ist, dass alle zusammenstehen und helfen. Auch mit Spenden und nicht nur mit leeren Worten! Johannes Guagnin ist Forstexperte beim JNF-KKL in Israel, der ältesten und größten grünen Organisation des Landes. Im Interview mit Christian Seebauer erzählt er, wie es für ihn

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Israel Trail Briefmarke wertvoller als Blaue Mauritius

Rachel am Shvil Israel (Teil 2)

Als Frau am Israel Trail? Rachel erzählt Euch hier, wie es Ihr gegangen ist, was sie alles erlebt hat und warum man (womöglich) einfach losgehen sollte! Eine beeindruckende Frau und eine starke Meinung! Hier im Forum möchte ich mit ihr über den Shvil Israel sprechen und hoffe, dass wir damit auch Dir – liebe Leserin, lieber Leser – viel Mut

Weiterlesen
Martina Klecha in Israel

Martina erzählt über Israel

Martina ist eine Wiederholungstäterin. Sie war schon mehrfach in Israel und hat immer wieder abseits touristischer Pfade Israel auch von der ganz individuellen Seite erlebt. Auch als Wanderin. Was Sie erlebt hat und wie sie über das Heilige Land, die aktuellen Waldbrände und die Menschen denkt, erfahrt ihr hier im Interview. München. Christian Seebauer im Gespräch mit Martina Klecha.  

Weiterlesen
1 2