Mein Konzept: Istarel Trail Plot

Das Vorhaben

Zu Fuß und ohne Geld durch Israel Extrem-Wandern: Knapp 1.000 km zu Fuß Von der syrisch-israelischen Grenze durch Nationalparks, die Negev-Wüste bis ans  Rote Meer „Bewaffnet” mit Skizzenblock und den allernotwendigsten Habseligkeiten Ohne Geld: Gastfreundschaft auch für einen Deutschen/Dachauer? Wandern auf schmalem Grat: zwischen der Erbsünde der Vergangenheit und authentischenBegegnungen  Austausch und Dialog auf der Strecke: Treffen mit israelischen Künstlern,

Weiterlesen