Wegmarkierung des Israel National Trail

Der Israel Trail ist eigentlich gut markiert. Eigentlich. Denn man kann sich natürlich trotzdem vorzüglich verlaufen. Und genau das sollte zumindest in der Wüste Negev nicht passieren! Um die Logik der Wegmarkierungen des Israel Trails besser zu verstehen, muss man wissen, dass es in Israel bereits lange schon ein riesiges Netz an markierten Wanderwegen gibt, welches derzeit deutlich mehr als

Weiterlesen

Nach Sonnenuntergang wird es dunkel

Manche planen riesige Strecken und vergessen dabei das Tageslicht. Denn in Israel wird es viel schneller dunkel, als in Deutschland (kürzere Dämmerung). Und das sollte man beim Wandern unbedingt berücksichtigen. Die Stirnlampe sollte man immer griffbereit haben. Aber: Mit der Stirnlampe laufen, macht im Gegensatz zum Jakobsweg keinen Sinn. Nur ganz selten befindet man sich am Israel Trail auf einer

Weiterlesen

Wandern durch die Wüste: Was es zu beachten gibt

Was viele nicht wissen: So wie der Körper Zeit braucht, sich an extreme Höhen beim Bergwandern zu gewöhnen, so braucht er ebenso eine Akklimatisationszeit bei extremer Hitze. Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen: die Symptome von Hitzschlag und Wassermangel beginnen ähnlich. Der Israel National Trail (1.014 Kilometer) erstreckt sich auf einer Länge 452 Kilometern (Amasa – Eilat) durch die Judäische Wüste und

Weiterlesen

Wüstenwanderung: Die Planung für die Wüste Teil 1.

„In dieser Wüste, die du gesehen hast, hat dich der EWIGE, dein G’tt, getragen, wie ein Mann seinen Sohn getragen hat.“ (Tora Dtn 1:32 Übersetzung: Moses Mendelssohn)   Wüstenwanderung: eine Frage des Gewichts! Um unbeschwert durch die Wüstenlandschaft zu kommen, sind diverse Ausrüstungsgegenstände notwendig. Den Ausrüstungstipp, der für jeden Wanderer optimal ist, gibt es nicht. Die Anforderungen an den Komfort

Weiterlesen

Zu Fuß durch den Negev: Anreise

Ich gehöre nun seit ca. 3 Wochen zum Kreis derer, die den Israel National Trail komplett in einem Rutsch, vom Negev bis zum Golan durchwandert sind. Meine Reise unterscheidet sich in gewisser Hinsicht von der vieler anderer Shvilisten, denn ich habe gänzlich auf fremde Hilfe verzichtet. Gewiss sind mir dadurch viele zwischenmenschliche Erfahrungen, wie auf jeden Fall die mit den, Trailangels,

Weiterlesen
Israels Flagge am Doppeldecker

Über Israel allgemein und die Sicherheit am Israel Trail

Interview mit Andy Eggert Ein Interview mit Andy Eggert, Vorstand der Allgäuer Israelfreunde über die Sicherheit am Israel National Trail und über Israel ganz allgemein. 24.04.2016 INT: Als Vorstand der Allgäuer Israelfreunde engagieren Sie sich seit vielen Jahren für ein besseres gegenseitiges Verständnis zwischen Deutschland und Israel. Immer wieder mahnen Sie dabei eine faire Berichterstattung an, sind Erklärer, Brückenbauer. Oft

Weiterlesen

Klimatabellen Israeltrail

Wetter am Israel Trail Das Wetter in Tiberias Achtung Wüstenklima Immer wieder werde ich gefragt: Wie warm oder kalt ist es da im Negev eigentlich? Herkömmliche Tabellen führen da oft in die Irre. Im folgenden Beispiel (Quelle http://www.globopix.de/wetter/klima.asp?i=1055) erkennt man schnell, warum: Zu sehen ist in der ersten Zeile z.B. der Durchschnitt der Tageshöchstwerte. Konkret wäre das im Januar 16,8°

Weiterlesen

Impressionen von Igal Feuerstein

Igal Feuerstein steht für kreatives Design. Allein schon von Berufswegen (Feuersteindesign in Tel Aviv) sieht er die Welt aus den Augen eines Künstlers. Ich habe ihn mitten in der Wüste Negev getroffen. Er war auf der Suche nach dem besten Motiv, dem besten Licht und dem besten Moment. Ich wiederum war nach einem unendlich langen aber sehr schönen Tag am

Weiterlesen
Barfuß durch die Wüste, Romy Christel Fehrmann

Barfuß durch die Wüste

  This story is not from the Israel National Trail. Maybe the next.   Um es gleich vorweg zu sagen: Nein, es ist nicht die Negevwüste und es ist nicht Israel. Noch nicht… Das Buch von Romy Ch. Fehrmann stand am Anfang meines Israel National Trails. Romy hat mich mit ihrem einfühlsamen Buch mitgenommen in die Wüste. Mit ihren hautnahen

Weiterlesen
Waren aus Israel

Waren aus Israel

Hier stellen wir Euch Waren und Produkte Rund um Israel vor. Möchtest Du einen eigenen Beitrag auf Israel-Trail.com schreiben? Dann kann es gleich losgehen -> Mitmachen -> [fts_facebook id=190682877635011 posts=10 title=yes description=yes words=45 type=group hide_like_option=no]

Weiterlesen
Mitmachen

Mitmachen – Sign in

Mitmachen! Participate! Contribuer. לתרום Zeige anderen Deine Bilder vom Israel Trail oder von Israel. Helfe Interessierten mit Deinen Erfahrungen weiter. Write Your own posts and help others. Wenn Du möchtest, kannst Du Dich auch als Redakteur/in dieser Seite bewerben und Artikel mit WordPress selbst verfassen. You can directly write your own posts with wordpress. Please contact us to get your

Weiterlesen
Israel National Trail Facebook Gruppe

Israel National Trail Facebook Group

Mitmachen auf Facebook! Poste Deine schönsten Erfahrungen. Israel National Trail auf Facebook ist eine öffentliche Gruppe. Du kannst einfach einmal vorbei schauen und Dich zum Trail informieren. Du darfst gerne auch mitmachen und eigene Fotos und Erfahrungen einstellen: https://www.facebook.com/groups/420242194816068/   [fts_facebook id=420242194816068 type=group]

Weiterlesen

Die Entstehung des Trails

Alles begann mit der Idee eines Buchautors und Wanderers: Und die hatte Avraham Tamir im Jahre 1971, als er zu Fuß am Appalachian Trail in den USA wanderte. Der Appalachian Trail ist einer der längsten zusammenhängenden Fernwanderwege der Welt. Er verläuft etwa 3.500 Kilometer durch 14 US-Staaten von den Springer Mountains in Georgia bis zum Mount Katahdin in Maine ständig

Weiterlesen
Statistik

Israel: Etwas Statistik und Geschichte

Israel: Etwas Statistik und Geschichte Israel liegt auf einer Landbrücke zwischen Asien und Afrika am östlichen Rand des Mittelmeeres. Das Staatsgebiet umfasst – ohne Judäa und Samaria (die sogenannte “Westbank”) – 22.380 Quadratkilometer, das ist in etwa die Größe Hessens. Judäa und Samaria umfassen 5.780 Quadratkilometer, der Gazastreifen 360 Quadratkilometer. Israel wird zu den dichter besiedelten Ländern Asiens gezählt und

Weiterlesen

Baumpflanzen Video

Baumpflanzen bei JNF-KKL   Spenden für JNF-KKL -> Unterstütze die Arbeit von JNF-KKL und binde dieses Video auf Deiner Webseiten ein: <video controls=”controls”><source src=”https://www.israel-trail.com/wp-content/uploads/html5/kkl_israel-trail.mp4″ type=”video/mp4″ /><source src=”https://www.israel-trail.com/wp-content/uploads/html5/kkl_israel-trail.ogv” type=”video/ogg” /><source src=”https://www.israel-trail.com/wp-content/uploads/html5/kkl_israel-trail.webm” type=”video/webm” /></video></p> <p>

Weiterlesen

Umweltschutz – conservation

Umweltschutz wird in Israel großgeschrieben Wälder stehen in Israel unter besonderem Schutz. Das leuchtet ein. Aber auch ausserhalb eines Waldes wird intensiver Umweltschutz betrieben. Und hier geht es aus deutscher Sicht durchaus streng zu. So stehen weite Teile der Wüste unter Schutz, was einem hierzulande nicht unbedingt sofort einleuchtet. Auch in der Wüste kontrollieren Ranger. Und das ist mir gleich

Weiterlesen

Links

http://israelabenteurer.de (Aron Kamphausen) https://www.facebook.com/groups/israelnationaltrail/ (geschlossene Facebook-Gruppe zum Austausch) http://shvil-israel.org/ (Shvil Israel Pilgerverein e.V. , gemeinnützig ausgerichtet, Pilgerpass, Infos, Vergünstigungen etc. Deutschland) https://play.google.com/store/apps/details?id=com.master1590.nt&hl=en_GB    App für Streckenverläufe, Wasserstellen und Campingplätze http://negev-film.com/ (Thorsten Hoyer und Torben Andresen) https://www.tapatalk.com/groups/israeltrail/ (Trail-Forum) Liste Trail Angels http://shvil.wikia.com/wiki/INT_Trail_Angels Baum spenden: JNF-KKL in Deutschland http://www.jnf-kkl.de Wanderführer: Israel National Trail and the Jerusalem Trail (Hike the Land of Israel)

Weiterlesen
Kibbutz Neot Semadar

Neot Semadar

Das Kibbutz Neot Semadar (Schreibweisen Neot Smadar, Ne’ot Semadar ,נאות סמדר ,) liegt mitten in der trockenen Negev Wüste, etwa 60 km nördlich der Hafenstadt Eilat. Während die gesamte Umgebung karges Wüstenland ist, stößt man hier urplötzlich auf sattes Grün und bewirtschaftete Felder und glaubt es kaum. In Neot Semadar leben etwa 250 Menschen autark zusammen und erwirtschaften alles, was

Weiterlesen
Negev Wüste, israel national trail

Volunteering

Volunteering – Freiwillgenarbeit im Dorf Jisr az-Zarqa Wer sich für ein paar Tage oder Wochen im Dorf Jisr az-Zarqa für soziale Arbeiten engagieren möchte, darf sich an Juha’s Guesthouse wenden. Unterstützt werden soll das Dorf vorallem bei der sanften Entwicklung des Tourismus, um den Einheimischen hier eine zweite Existenz zu verschaffen. Es gibt viele interessante Aufgaben. Voluntiere bekommen im Juha’s

Weiterlesen
1 2