Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

Israel Trail mit Herz: Israel Bestseller kommt bei NATIONAL GEOGRAPHIC / MALIK

Dass ausgerechnet ein ganz einfaches und positives Israel Buch über das Land und seine Leute zum Bestseller werden kann und gleichzeitig völlig neue Leserschichten erobern und begeistern könnte, war für viele Verlage lange Zeit unvorstellbar. Israel hat es sich verdient: neben SCM Hänssler setzt nun auch MALIK/ Piper den “Israel Trail mit Herz” Bestseller von Christian Seebauer in einer Taschenbuch-Lizenzauflage

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

Welche Schuhe nehme ich nur?

Ich bin dann mal weg… davon träumen viele. Doch manchmal scheitert der eigene Weg ausgerechnet am Schuh. Wer vor hat, den Israel National Trail zu durchwandern, sollte definitiv nicht am falschen Ort sparen. Was es in Sachen Schuhe zu beachten gibt und warum der Kauf von Schuhen immer auch etwas Persönliches ist, erfahre ich von Tom Berger, mit dem ich

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

Bloß nicht nachmachen: Fußpflege am Trail

Sieben Wochen zu Fuß? Geht nur, wenn man sich gut um seine Füße kümmert. Fußpflege ist noch immer so ein Thema, über das keiner spricht. Hier sind meine Tipps. Wenn Du viele Wochen lang am Israel National Trail unterwegs bist, dann muss es Deinen Füßen gut gehen. Von Wasserblasen über Schrunden und Fußpilz gibt es allerlei, was das unbeschwerte Gehen

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

Israel-Wandern als Pauschalreise? Möglich!

Nicht jeder möchte gleich auf eigene Faust nach Israel fliegen und am Israel Trail loslaufen. Trotzdem weckt gerade der Shvil Israel ungeahnte Sehnsüchte. Warum man Israel und Teile des Israel Trails durchaus auch mit einem Reiseveranstalter entdecken kann, erklärt mir Miguel Acenero Angel, der bei Wikinger Reisen u.a. Israel, Jordanien, Ägypten und den Oman betreut.   “Ich liebe die Wüste,

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

Jeder kann in Israel wandern

Uwe Klaassen hat Israel nach seinem ersten Besuch auch zu Fuß erkundet. Dabei hat er – wie er selbst sagt – die Komfortvariante gewählt und mit seiner Frau und Freunden bequeme Tageswanderungen gemacht. Uwe erzählt uns hier im Interview mit Christian Seebauer, wie er Israel erlebt hat. Die Stille und Weite der Wüste erleben Christian Wenn man Dein Fotobuch durchblättert,

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

10.11. – 19.11.2017 Israel Trail Reise mit dem JNF-KKL

Hier geht es zur Wanderreise 2019: https://www.israel-trail.com/int2019/ Aus dem Archiv: Einfache und kurze Tageswanderungen am Israel Trail, (z.B. 2 -3 Stunden am Tag) und Besuch vieler Hilfsprojekte von JNF-KKL, Israels größter Umweltorganisation. Eine traumhafte Kombination aus Israels Norden, Wäldern, Mittelmeerküste und natürlich der Wüste Negev. Die Entdeckung der Langsamkeit: Israel erwandern und das Land mit dem Herzen sehen. JNF-KKL Israel

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

Ralph erzählt, wie es am Israel National Trail wirklich war

Wie klein die Welt wirklich ist, zeigt sich immer wieder unter Pilgern, ganz besonders aber in Israel. Hier kennt tatsächlich jeder jeden. Es gibt immer wieder wahnsinnig schöne Begegnungen. Heute treffe ich mich in Lüdenscheid mit Ralph Burchardt (aus Wuppertal), den ich bisher nur über Facebook kenne. Der Israel Trail verbindet die Menschen   Ralph war sechs Wochen lang am

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

Wüstenwanderung: Die Planung für die Wüste Teil 1.

„In dieser Wüste, die du gesehen hast, hat dich der EWIGE, dein G’tt, getragen, wie ein Mann seinen Sohn getragen hat.“ (Tora Dtn 1:32 Übersetzung: Moses Mendelssohn)   Wüstenwanderung: eine Frage des Gewichts! Um unbeschwert durch die Wüstenlandschaft zu kommen, sind diverse Ausrüstungsgegenstände notwendig. Den Ausrüstungstipp, der für jeden Wanderer optimal ist, gibt es nicht. Die Anforderungen an den Komfort

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

Die Wüste in Israel

Bevor ich mit euch in den nächsten Folgen die ersten Schritte in die Einsamkeit der Wüste, in das Zweifeln an sich selbst und den Kampf um jeden Kilometer, bis hin zur allabendlichen Zufriedenheit am wärmenden Feuer unternehme, möchte ich auf einen Punkt eingehen: Warum ausgerechnet die Wüste? In der Therapie bei Suchterkrankungen gibt es einen Grundsatz: „Du musst erst ganz

Weiterlesen
ausruestungsliste für den israel national trail

Ausrüstung Packliste

Meine Ausrüstungsliste/ Packliste Es gibt nur eine einzige Regel für die Packliste: So wenig wie möglich! Maximal 10% vom Körpergewicht! Die nachfolgende Liste soll Euch bei Eurer Planung helfen, nichts zu vergessen oder auch: Mutig wegzulassen, was Ihr garantiert nicht braucht. Deshalb aber auch: Privat/ Ohne Gewähr. Also keine drei Kameras, keine zwei Stative, kein Mikrofon! Hier zeige ich Dir

Weiterlesen
Tel Lakish am Israeltrail

25 Beit Guvrin – Tel Lakish

Halbzeit am Israel National Trail! Irgendwo hier am Tel Goded oder dem Tel Lakish dürfte in etwa die Hälfte des Israel Trail sein. Zeit zum Nachdenken über das, was war. Und das was noch vor mir liegt.   Siehe auch Tsurs Artikel “The Sad End of the Canaani Culture”: The most significant archaeological element in the land of Israel are

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Dieses Mal begann der Shvil in  in Eilat

46 Shaharut – Timna Park – Raham-Etek Night Camp

Heute mache ich zwei Etappen hintereinander, also Shaharut nach Timna Park. Und weiter in das Raham-Etek Night Camp. Negev Wüste, israel national trail   Update von Manfred: Khan Shaharut hat einen neuen Besitzer. Es ist ein junges, ganz freundliches Paar. Die Übernachtung für Shivilistim ist kostenlos. Wasser ist vorhanden, inklusive Bio WC. Als Option: Ich empfehle Euch, doch das Angebot

Weiterlesen