Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

Eindrücke einer Wüstenwanderung

Interview. Manfred und Isabelle haben Israel schon mehrfach bereist und kommen immer wieder begeistert zurück. Hier teilen Sie mit Euch Ihre wundervollen Impressionen, die sie bei ihren letzten Wüstenwanderungen im Heiligen Land gemacht haben. Die beiden wanderten Teile des Israel National Trails, wagten sich aber auch auf andere Wanderwege in Israel. Davon gibt es viele. Und fast alle sind auch

Weiterlesen
Hiking Israeltrail part 7 Video

Video INT-Week 7

Der Israel National Trail oder auch “Shvil Israel“, wie ihn Einheimische liebevoll nennen, führt mich in der siebten Woche vom Moa Night Camp durch die Negev Wüste bis nach Eilat. Spektakulär sind der Barak Canyon, der Verdit Canyon und die Strecke von Shaharut nach Eilat durch das Eilat Massiv. Nach 50 Tagen zu Fuß und ohne Geld bin ich am

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

36 Midreshet Ben-Gurion – Akev Night Camp

Skizze: My Israel Trail to Midreshet Ben Gurion, View Back to Akev Night Camp Nur eine kurze Etappe. Aber die morgige ist zu lang, um beide zusammen zu legen. Von Midreshet Ben Gurion geht es ein paar Kilometer bergab, zurück in die Wüste.   Schnell noch ein wenig Windschutz bauen. Mein Zelt habe ich aus Gewichtsgründen Tsur geschenkt. Auch meine

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

37 Akev Night Camp – Hava Night Camp

Viele Bergtouren auf dieser Etappe. Und die einzige Oase am Israel Trail. Bis Eilat kommt nichts mehr. Aber alles der Reihe nach. Erst einmal geht es schweißtreibend auf den Hod Akev. Steiler Anstieg, aber nicht so schlimm wie befürchtet. Gut, wenn man der Versuchung wiedersteht, auf direktem Weg zur Quelle Ein Akev zu marschieren. In Sachen Ausblick auf das Zin

Weiterlesen
Danger - Firing Area - Israel National Trail

38 Hava Night Camp – Mizpe Ramon

Vom Hava Night Camp nach Mizpe Ramon. Dort wartet eine Dusche auf mich. Die letzte bis Eilat. Dann kommt 12 Tage lang gar nichts mehr. Vom Nigghtcamp geht es durch das Hazinim Nature Reserve und begleitet werde ich von Antilopen. Die Strecke bis Mizpe Ramon ist lang. 27 Kilometer. Und sie beeinhaltet einige Höhenmeter. Also früh am Morgen los. Wie

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

39 Mizpe Ramon – Saharonim Night Camp

In aller Früh geht es von Mizpe Ramon aus los, hinein in den Ramom Krater. Ein paar Fotografen waren hier, um mit riesigen Teleobjektiven auf den Sonnenaufgang zu warten Hihi, Wolken. Mir war’s ganz recht. Und während die alle sehr enttäuscht blickten, wurde ich richtig fröhlich und hhabe sie alle angestrahlt. Ja, heute ist mein Tag!   Ab in den

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

40 Saharonim Night Camp – Gev Holit Night Camp

Saharonim Night Camp – Gev Holit Night Camp und weiter in das Nahal Zvira Night Camp. Gleich die ersten Meter sind wunderschön auf dieser gebirgigen Etappe. Die Sonne geht erst auf, als ich schon einige Kilometer und Höhenmeter hinter mir habe. Jetzt wärmt sie mich.   Hier ein letzter Blick zurück an den anderen Rand des Ramon Kraters. Der helle

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

41 Gev Holt Night Camp – Zofar

  … oder wie ich: Nahal Zvir Night Camp, Sappir, Zofar bis ins Moa Night Camp.   Itay Kris verabschiedet sich wieder von mir. Aber: Weil ich absolut keine Lebensmitttel mehr bei mir habe, kauft er mir in Sapir ein paar Lebensmittel. Eine großartige Geste. Denn unterwegs treffe ich bald niemanden mehr hier. Und komme völlig allein am Moa-Wüstencamp an.

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

42 Zofar – Barak Night Camp

Eine wunderschöne Wüstenetappe vom knapp 23 Kilometern länge führt mich heute vom Zofar NC entlang der Spice Road Khan zum Barak Night Camp.   Aus dem Israel Trail mit Herz: Dort, wo wenig ist, übernimmt die Fantasie das Ruder. Der „blöde“ Verstand schaltet endlich ab und überlässt Intuitionen und Eingebungen das Feld. Die Eindrücke überfluten dich förmlich. Ein sehr weites

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

43 Barak Night Camp – Zihor Night Camp

  Die Tour durch den Barak Canyon und den Verdit Canyon zählt sicherlich zu den absoluten Highlights am Israel Trail.   Leseprobe aus dem Buch Israel Trail mit Herz: Tsur hat natürlich keine Stirnlampe, aber nun hat er meine Reservelampe in der Hand. Wir haben immer noch fast Vollmond und machen uns auf den Weg. Die menschliche Nähe berührt mich.

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

46 Shaharut – Timna Park – Raham-Etek Night Camp

Heute mache ich zwei Etappen hintereinander, also Shaharut nach Timna Park. Und weiter in das Raham-Etek Night Camp. Negev Wüste, israel national trail   Update von Manfred: Khan Shaharut hat einen neuen Besitzer. Es ist ein junges, ganz freundliches Paar. Die Übernachtung für Shivilistim ist kostenlos. Wasser ist vorhanden, inklusive Bio WC. Als Option: Ich empfehle Euch, doch das Angebot

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

47 Timna Park – Raham-Etek Night Camp

  So sieht es am Israel Trail kurz vor Timna Park aus, wenn die Sonne den Feld goldgelb färbt.         Der erste Blick auf den Golf von Akaba: Hinten sehe ich das Rote Meer, vor mir liegt in etwa 5 km der Timna Park, hinten rechts sieht man das Eilat Masiv. Der Israel Trail ist nie dir

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Eindrücke einer Wüstenwanderung

49 Yehoram Night Camp – Eilat, Almog Beach

Etappenbeschreibung zum Israel Trail   Bilder mit Eran, Adi und Tsur. Alle sind glücklich, aber auch sehr sehr demütig geworden. Es wird nicht viel gesprochen beim Abstieg. Jetzt denkt jeder viel nach… Leseprobe aus Israel Trail mit Herz: Da unten ist keine Ziellinie, durch die wir freudig hin durchlaufen werden, die Zeit im Blick, stolz auf unsere Leistung. Es war

Weiterlesen