Unser Wanderzeichen, immer zuverlässig vorhanden Israel-Trail Susan-02

Shvil Israel: Zu Gast bei einem Trail Angel

Echte Zufälle gibt es nicht. Erst recht nicht am Israel Trail Die Begegnung mit einem Trail Angel kann man oft mit normalen Worten gar nicht erklären Echte Zufälle gibt es nicht. Erst recht nicht am Israel Trail. Susan erzählt über das unglaubliche Vertrauen eines Trail Angels. Auszug aus dem Buch Aufbruch ins Ungewisse 4 Kurz bevor wir uns langsam einen

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Liste Trail Angels – Unterkunft

Tzippi Moss

“Viele Frauen wandern am Israel National Trail. Manche sogar alleine. Israel ist ein sicheres Land, das gerade für Frauen garantiert weitaus sicherer ist, als viele andere Orte auf der Welt” , behauptet Tippi Moss. Mit ihr spreche ich heute über den Israel National Trail. Sie hat den Shvil mit der Familie gemacht, auch um ALS-Kranken Menschen Gehör zu verschaffen. Interview

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Liste Trail Angels – Unterkunft

Erfahrungsbericht von Trailangel Patricia Avnon

“Über jeden Shvillisten, der bei uns einkehrt, freue ich mich”, sagt Trailangel Patricia Avnon. Sie beherbergt mit ganzem Herzen Wanderer, die am Israel Trail unterwegs sind. Was sie dabei selbst erlebt und wie sie überhaupt Trailangel wurde, schildert sie uns in Ihrem wunderbaren Erfahrungsbericht.   “Der Shvil führt direkt an unserem Wohnort vorbei” Der Shvil führt direkt an unserem Wohnort

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Liste Trail Angels – Unterkunft

Trail-Angel am Israel National Trail: Oren erzählt mir, was das für ihn bedeutet…

Rund um den Israel-Trail gibt es im Gegensatz zum Jakobsweg sog. „Trail-Angels“, die Wanderern am Shvil Israel immer wieder eine Unterkunft und bieten. Oft habe ich hier wahre Gastfreundschaft, echtes menschliches Interesse und eine Authentizität erlebt, die man in einem normalen Urlaub so wohl niemals erfahren würde.   Doch warum wird man eigentlich ein Trail-Angel? Und weshalb hilft man anderen

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Liste Trail Angels – Unterkunft

Interview mit Aron Kamphausen

Von der Orientierung in der Wüste, wilden Tieren, Wasser, Wetter, Sicherheit und Geld. Zum Israel Trail gibt es viele Fragen. Auch für erfahrene Jakobswegpilger. Günther Engelmann und Aron Kamphausen haben die Themen zusammengetragen, die Euch interessieren. Im Interview stellen und beantworten sie sehr ausführlich, was man unbedingt beachten sollte, wenn man sich an den Shvil Israel wagen möchte.   Günther

Weiterlesen
einatkedmi Schuhe am Israel National Trail

Srigim Li-On bei Einats Shoes

Handgefertigte Schuhe vom Israel National Trail… …das gibt es bei Einat uns Stefan bei Einat’s Shoes in Srigim Li-On. Aber Herzblut steckt bei den beiden nicht nur in den Schuhen. Denn: Völlig erschöpft habe ich “Hallo…” gerufen (geschrien) und wollte einfach nach dem Weg fragen. Stefan – der Mann im Garten –  legte seine knatternde Motorsäge zur Seite und hörte

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Liste Trail Angels – Unterkunft

Liste Trail Angels – Unterkunft

Begriff “Trail Angel” Trail Angels sind Menschen, die entlang des Fernwanderweges wohnen und Wanderern aus gutem Willen heraus einen Platz zum schlafen geben. Manchmal im Freien, zum Aufstellen eines Zelts. Oder in einem eigenen Zimmer. Oft gibt es Dusche/ WC und sogar eine Kochmöglichkeit. Die Unterkünfte bei Trailangels sind i.d.R. kostenfrei. Israelis verstehen und sprechen übrigens sehr oft von “Angel

Weiterlesen