Foto Israel National Trail, Beitrag Es war eine Art Hochzeitsreise für uns

Es war eine Art Hochzeitsreise für uns

Am Israel-Trail findet man zu sich… wenn man es nur will. Man kann vieles verarbeiten, in Frieden loslassen und vielleicht sogar Neues zulassen. Am Israel-Trail hat jeder seine eigenen Fragen, zu denen er Antworten sucht… und manchmal vielleicht findet. Heute spreche ich mit Maria und Klaus, die ein paar Teilstücke des Shvil Israels auf einer geführten Wanderreise erlebt haben und

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Es war eine Art Hochzeitsreise für uns

Härter als der Jakobsweg. Und jeden Meter wert!

Früh aufstehen, lange Märsche, planen und absprechen in der Gruppe, einkaufen, Trailangel anrufen, persönliche Interessen zurückstecken. Ab Arad kann man auch allein gehen und – bei kürzeren Etappen – loslassen. Klaus erzählt uns hier im zweiten Teil, wie intensiv er den Israel National Trail erlebt hat. Ersten Teil noch nicht gelesen? Hier geht es zum ersten Teil -> Christian Einfach

Weiterlesen
Jacob Saar: Jesusweg Buch

Jesusweg und Jerusalem, Wanderführer von Jacob Saar

Zu Fuß auf den Spuren Jesu: Der Jesusweg/ Jesustrail von Jacob Saar Jacob Saar, der Autor des sog. Red Books, “Hike The Land of Israel” hat brandaktuell und erstmals auf Deutsch ein Buch über den Jesusweg/ Jerusalem im Verlagshaus freytag & berndt herausgebracht.  Der Jesusweg (Jesustrail/ jesus trail) ist ein etwa 65 Kilometer langer und landschaftlich reizvoller Wanderweg in der

Weiterlesen