Mount Karbolet (c) Rachel

Mount Karbolet bei Regen…

Gestern war DER Tag: von Oron zum Mador Night Camp, ergo: wandern über den Mount Karbolet, laut Red Book der anstrengendste Tag des gesamten Israel National Trail. Ein Beitrag von Rachel   “Ich bin kein religiöser Mensch. Aber irgendetwas hat mich beschützt gestern” Ich war hervorragend präpariert und die Bedingungen ideal (Essen in Oron geschenkt bekommen, fünf Liter Wasser dabei,

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Mount Karbolet bei Regen…

Wie Rachel den Shvil Israel erlebt hat (Teil 1)

„540 km klettern, kriechen, laufen, über Felsen, über Felder, durch Wald, am Strand entlang, von Dan über Tel Aviv vorbei an Jerusalem nach Dvir.“ Userin Rachel aus unserer INT-Facebookgruppe hat diese Strecke 2016 ganz allein auf einem der schönsten und manchmal auch härtesten Fernwanderwege der Welt hinter sich gebracht. Zu Fuß. Und sie postet ganz locker: „Freue mich schon auf

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Mount Karbolet bei Regen…

Rachel am Shvil Israel (Teil 2)

Als Frau am Israel Trail? Rachel erzählt Euch hier, wie es Ihr gegangen ist, was sie alles erlebt hat und warum man (womöglich) einfach losgehen sollte! Eine beeindruckende Frau und eine starke Meinung! Hier im Forum möchte ich mit ihr über den Shvil Israel sprechen und hoffe, dass wir damit auch Dir – liebe Leserin, lieber Leser – viel Mut

Weiterlesen