Manni Fuersattel, israel trail

Mannis Shvil: Mit das Beste meines Lebens – Teil 1

“Mit das Beste meines Lebens”. In diesem Dreiteiler erzählt Manni Fuersattel von seiner Israel-Trail Wanderung von Kibbuz Dan bis nach Arad und was er dabei alles erlebt hat. Er möchte definitiv wieder nach Israel zurück kommen und seinen Shvil Israel in Arad fortsetzen. Ein Reisebericht zum Israel National Trail von Manni Fuersattel: Als Christ und Deutscher bin ich u.a. durch

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Mannis Shvil: Mit das Beste meines Lebens – Teil 1

Es war kein Spaziergang

„Die Momente, wo wir uns beim lieben Gott noch Kraft holen mussten waren es, warum wir uns auf den Weg gemacht haben. Es war kein Spaziergang – und genau darauf kam es an” Acht Tage am Shvil sind zu kurz… aber ein guter Anfang. Merlin (38) und Michael (46) haben sich für insgesamt zwölf Tage nach Israel aufgemacht. Acht Tage

Weiterlesen
Die 5. Woche des Israel National Trails

Video INT-Week 5

Israel National Trail: Die fünfte Woche führt mich vom der Wüstenstadt Arad mitten durch die Judäische Wüste und durch die Negev Wüste. Stationen sind das Be’er Efe Night Camp (NC), Meizad Tamar NC, der Makthesh Katan Krater (Small Crater). Hier gibt mir Wanderer Levi etwas von seinem eigenen Essen ab. Es folgt die gefürchtete Etappe über den Mount Karbolet bis

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Mannis Shvil: Mit das Beste meines Lebens – Teil 1

1 Kibbuz Dan – Tel Hai (Kfar Giladi)

Willkommen am Israel National Trail. Willkomen in Kibbuz Dan Von Kibbuz Dan nach Tel Hai (Kfar Giladi) Ca. 14 Kilometer, 210 Höhenmeter Gesamtanstieg. Über das Dan Nature Reserve, den Senir National Park, den Senir Stream, vorbei an Kibbuz Ma’ayan. Trinkwasserverbrauch: 7 Liter. Der 1.014 Kilometer lange Israel National Trail beginnt je nach Jahreszeit entweder in Israels Norden in Kibbuz Dan

Weiterlesen