Manni Fuersattel, israel trail

Mannis Shvil: Mit das Beste meines Lebens – Teil 1

“Mit das Beste meines Lebens”. In diesem Dreiteiler erzählt Manni Fuersattel von seiner Israel-Trail Wanderung von Kibbuz Dan bis nach Arad und was er dabei alles erlebt hat. Er möchte definitiv wieder nach Israel zurück kommen und seinen Shvil Israel in Arad fortsetzen. Ein Reisebericht zum Israel National Trail von Manni Fuersattel: Als Christ und Deutscher bin ich u.a. durch

Weiterlesen
Manni Fuersattel, israel trail

Mannis Shvil: Mit das Beste meines Lebens – Teil 2

In diesem Dreiteiler erzählt Manni Fuersattel von seiner Israel-Trail Wanderung und was er dabei alles erlebt hat. Teil 2  – Am Shvil im Norden Israels. Tag 3: Eine Überraschung nach der anderen – vom Wadi Kedesh durch die Dishon Schlucht Ich stand um sechs Uhr auf, frühstückte, packte meine Sachen und redete noch ein bisschen mit meiner Gastgeberin beim Abschied.

Weiterlesen
Manni Fuersattel, israel trail

Mannis Shvil: Mit das Beste meines Lebens – Teil 3

In diesem Dreiteiler erzählt Manni Fuersattel, auf seiner Israel-Trail Wanderung von Kibbuz Dan bis nach Arad alles erlebt hat. Teil 3: Unterwegs zum Mittelmeer.   “Man sollte definitiv nicht auf die hören, die einem wegen der angeblichen Gefahren für Leib und Leben, von einer Israelreise oder dem Shvil abraten. (…) Die Sicherheit im Land auf den Wanderwegen ist sehr hoch,

Weiterlesen
Foto Israel National Trail, Beitrag Mannis Shvil: Mit das Beste meines Lebens – Teil 1

Über die Wanderung vom Roten Meer zum Toten Meer

EILAT. Romy und ihr Mann Heiko wanderten zu Fuß vom Roten Meer zum Toten Meer. Im Interview mit Christian Seebauer (INT) erzählen sie von ihren Erfahrungen, die sie auf dem “Shvil Israel” – dem Israel National Trail – sowie im Heiligen Land ganz allgemein gemacht haben. Beitragsfoto oben: Romy und Heiko auf der gefürchteten Etappe über den Mount Karbolet. Interview

Weiterlesen