Über Mountainbike-Touren in der Wüste Negev

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide
(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Yoav Lavi

Wer zu Israel zu Fuß erleben möchte, dem empfehle ich den Israel National Trail. Manche fragen sich natürlich, ob man Israel nicht auch mit dem Rad erleben könnte. Durch die Wüste Negev mit dem Mountainbike… geht das überhaupt? Klar geht das. Darüber spreche ich heute mit dem israelischen Mountainbike-Freak Yoav Lavi. Schon klar – nicht 100% Thema für den Israel Trail, aber während Corona ganz bestimmt einfach mal eine schöne Lektüre und gute Motivation. Viel Freude beim Lesen. Yoav begleitet auch Touristen mit dem MTB in die Wüste.

Ein Gespräch von Christian Seebauer mit Yoav Lavi (Foto).

Israel kann man perfekt in der Natur erleben. Zu Fuß. Mit dem Mountainbike. Egal wie.

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Mountainbike und Masada 5k, Neve Zohar 35k, (c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

Christian Sensationell. Gänsehaut. Bei Deinen Fotos fährt man ja fast mit Dir selbst durch die Wüste Negev! Viele waren ja noch nie in Israel, träumen aber von dieser gigantischen Natur. Was bedeutet Dir Israel? Was bedeutet Dir die Natur?
Yoav Rein in die großartige israelische Natur mit meinem Mountainbike. Das lässt meine Leidenschaft für die Fahrt, den Sport, die Natur und die Landschaften voll aufblühen. Die überwältigende Landschaft in Israel bietet eine ganze Fülle von Möglichkeiten – von der Küste und den herrlichen Wiesen über Flussufer, Pfade über Waldhügel bis hin zu hohen Bergen und überwältigend schönen Wüstenkulissen. Überall hier gibt es extrem schöne Wanderpfade mit einem spektakulärem Panorama. Viele davon sind auch, wenn man gut aufpasst, Respekt für die Natur mitbringt und nichts übertreibt, als atemberaubend schöne Mountainbike-Tracks geeignet.
(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Mountainbike in der Wüste Negev (c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

Mit dem Mountainbike erlebt man Israel mit allen Sinnen

Übrigens: Wir bloggen hier aus purer Begeisterung heraus in unserer Freizeit – ohne Geld! Wenn Du unsere Arbeit für Israel wertschätzen möchtest, freuen wir uns über einen virtuellen Kaffee:

Christian Kann man die Natur da draußen spüren? Kann man träumen?
Yoav Klares Ja! Allein, oder auch mit guten Freunden kann man die Natur wirklich spüren. Dieses Fühlen und Empfinden versuche ich auch auf geführten Mountain-Bike-Touren zu vermitteln. Das Heilige Land ist voll von überragenden Schönheiten. Gemeinsam in die Pedale zu treten und dann loszulassen ermöglicht uns allen eine direkte Verbindung mit den verschiedenen Geländetypen und der offenen Natur, der Flora, dem wilden Leben da draußen, der Landwirtschaft sowie der Begegnung historischer und archäologischer Stätten aus der Bewegung heraus.
Christian Wenn man mit Dir eine Mountainbike-Tour macht… wie teuer ist das? Kann ich mir das als ganz normale Familie überhaupt leisten?
Yoav Eine geführte Mountainbike-Tour in Israel ist durchaus erschwinglich und wird garantiert von keinem anderen Reisemittel mehr belohnt. Natürlich ist es immer auch eine Frage des Budgets und der persönlichen Wünsche, was man am Ende dann gemeinsam macht. Ganz bestimmt findet sich auch was Wunderschönes für den schmalen Geldbeutel und selbstverständlich sind auch Familien total herzlich willkommen.
(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Radtour in Israel(c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Radtour in Israel (c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Mountainbikerin in Israel (c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Mountainbiketour in der Wüste Negev (c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

 

Wüste Negev: Im Sommer radeln wir in der kühlen Nacht

 

Christian Hast Du schon einmal erlebt, dass jemanden in der Natur die Tränen kommen? Einfach weil es so schön ist?
Yoav Nicht nur Tränen und nicht nur Freuden- und Aufregungsschreie – sondern dank der Technologie auch Live-Emotionen beim Streamen über verschiedene Social-Media-Plattformen von der Fahrt. Aber wenn es erstn wird, dann gehört der ganz private Moment jedem selbst. Und ja, ich habe sehr oft erlebt, dass hier draußen jemand extrem nahe am Wasser gebaut ist und einfach pures Glück empfindet.
Christian Was fühlt man, wenn man in der Wüste ist?
Yoav Wir biken normalerweise durch die israelische Wüste im Herbst, Winter und Frühling. Im Sommer biken wir dann gerne auch mal durch die Nacht oder extrem früh am Morgen. Unabhängig von der Jahreszeit und der Tageszeit – die Wüste vermittelt die ein Gefühl von tiefer Freiheit. Hier draußen haben sich übrigens so viele Geschichten abgespielt. Es geht auch um Jahrtausenden, um Zeitreisen, Mythologie, Selbstfindung und Glauben. Hier im Freien umfasst die Zeit all die Anfänge bis hin zu den ersten Tagen des Volkes Israel und hin zur Neuzeit und dem faszinierenden Staat Israel.

Yoav Lavi pfalnz mit seiner Familie einen Baum in Israel.

“Heute, Freitag, den 5/2/2021, fand eine Familienpflanzung statt.” Die Familie von Yoav pflanzt beim KKL einen Baum. Du selbst kannst das auch, wenn Du etwas Gutes tun möchtest.

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Baumpflanzen (c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

 

Israel-Trail Design by (c) Christian Seebauer

Shvil Israel Design, Schriftzug Shvil mit Wegmarker, blau, (c) Christian Seebauer

 

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Selfie mit MTB in der Wüste Negev (c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Mountainbiketour in der Wüste Negev (c) Yoav Lavi – Mountainbike Tourguide

“Komm nach Israel Folge der Sonne!” meint Yoav Lavi

 

Christian Ist Israel eigentlich gefährlich?
Yoav Israel ist bestimmt nicht gefährlicher als jedes touristische Abenteuer auf der ganzen Welt. Meine Gäste, Besucher und Mountainbikefreunde aus dem Ausland und auch ich selbst fühlen uns in Israel vollkommen sicher. Tatsächlich ist Israel eine großartige Location, um 365 Tage im Jahr mit dem Mountainbike gut und extrem sicher unterwegs zu sein. Auch wenn es eher selten ist: Beim Mountainbikefahren kann man auch mal hinfallen und sich ein paar Kratzer holen. Aber mit Sicherheit meintest Du ja was anderes: Israel ist ein extrem sicheres und freundliches Reiseland.

Übrigens: Wer vor hat, mal was mit mir gemeinsam machen möchte: Mein Team und ich sind darauf spezialisiert, jede Radtour ganz individuell zu organisieren.

Christian Was würdest Du jemandem sagen, der noch nie in Israel war?
Yoav Sei neugierig, sei offen. Lass dich darauf ein, das Land mit Deinen eigenen Augen zu sehen und mit Deinem Herzen zu erleben. Du wirst unglaublich schöne und positive Erfahrungen machen, das wünsche ich Dir. Gerade wenn Du bereit bist, auch einmal die normalen touristischen Pfade zu verlassen und in die Natur zu gehen oder zu biken: Dann bist Du in Israel genau richtig.

Komm nach Israel.

Folge der Sonne!

(c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

Contact to Yoav

Yoav Lavi

Mountain Bike Guide and Outdoor Photographer

(T) +972-525-433-433

(e) septAA@gmail.com

(F) https://www.facebook.com/septAA.Bike.Guide

 

About

An experienced (and very busy) Mountain Bike and Outdoor Photographer, specializing in fine tailoring and guiding bike tours for all levels and requirements in Israel.

From Urban and easy plain ride, to high mountains and chllenging single tracks.

Family and friends, nature and history/archeology enthusyasts, and all the way to advanced and skilled and fit riders – you ask for it – and I will provide!

 

Motto

If you want to make your dreams come true, Wake Up!

 

Links

https://www.facebook.com/septAA.Bike.Guide

https://www.facebook.com/septAA.PORTFOLIO

 

 

Übrigens: Wir bloggen hier aus purer Begeisterung heraus in unserer Freizeit – ohne Geld! Wenn Du unsere Arbeit für Israel wertschätzen möchtest, freuen wir uns über einen virtuellen Kaffee:

Soon come: Yoav bringt in kürze ein Buch heraus, welches neben Bike-Trails auch ein paar herrliche Israelische Rezepte vorstellt!

Wir halten Dich gerne am Laufenden.

soon we will publish a special book which combines Israel's top bike trails and landscapes with Humus, the national dish

soon we will publish a special book which combines Israel’s top bike trails and landscapes with Humus, the national dish

 

 

Israel National Trail Landkarte, neue Route Totes Meer, 2020

Israel National Trail Landkarte, neue Route Totes Meer, 2020 (c) Christian Seebauer

Infos:

 

Der Israel National Bike Trail ist ein nationales Projekt, dessen Ziel es ist, einen durchgehenden Mountainbike-Trail mit einer Länge von ca. 1.000 km in Israel zu etablieren, der das Land von Norden (Berg Hermon) nach Süden (Eilat) durchquert und Radfahrern/ Mountainbikern zugänglich macht. Der Israel National Bike Trail ist lediglich in kleinen Teilstrecken hin-und wieder identisch mit dem Israel National Trail (Shvil Israel) und hauptsächlich ein völlig eigenständiger Bike-Trail. Bislang (2021) ist die Strecke Eilat bis Arad bereits (überwiegend sehr gut) ausgeschildert. Fast überall gibt es – auch in der Streckenführung der Wüste Negev – gutes Handynetz. Empfohlen wird unbedingt ein ausreichend hoher Wasservorrat. Allein schon für Notfälle, oder um anderen zu helfen, sollte man mindestens zwei 1-L-Reserveflaschen Wasser mitführen.

Die israelische Natur- und Parkbehörde SPNI (siehe Interview Interview mit der SPNI (Society for the Protection of Nature in Israel) leitet die Einrichtung dieses Israel National Bike Trails in Zusammenarbeit mit dem Tourismusministerium sowie dem Jüdischen Nationalfonds JNF-KKL, den viele Leser/Innen durch Baumpflanzen kennen (Interview mit der Präsidentin des JNF-KKL Deutschland.

 

Gute englisch-sprachige Infos findest Du hier:

 

https://ibt.org.il/en/

 

Buch und Poster gibt es hier:

    Israel Trail mit Herz, Schriftzug blau

    Ich freue mich, wenn Du diese Bücher direkt bei mir bestellen möchtest! Gerne mit persönlicher handschriftlicher Widmung. Handsigniert. Optimal als Geschenk.


    Christian Seebauer: Israel Trail mit Herz. Details ->
    Buch zum Israel National Trail, Christian Seebauer, SCM
    Israel Trail mit Herz Bewertung 5 Sterne19,95 €
    Shvil Israel, Vorteilshaekchen Versandkostenfrei [D]
    Shvil Israel, Vorteilshaekchen Handsigniert
    Shvil Israel, Vorteilshaekchen pers. Widmung

    Was andere sagen ->

    hike the land of israel, 3. auflage, saar/ henkin
    Jacob Saar, engl., 3rd Edition, keine Widmung 43,00 € Bewertung f�r das BuchDetails ->
    Jakobsweg an der Küste
    Christian Seebauer: BURNOUT | Jakobsweg an der Küste 19,90 € Bewertung f�r das Buch Details ->

    Landkarte/ Poster A2 Israel Trail/ Shvil Israel

    Dein Motivationsposter DIN A2 Poster 3,90 € als gefaltete Beilage Details ->

    -
    Textauszug Israel-Trail.com Über Mountainbike-Touren in der Wüste Negev Wer zu Israel zu Fuß erleben möchte, dem empfehle ich den Israel National Trail. Manche fragen sich natürlich, ob man Israel nicht auch mit dem Rad erleben könnte. Durch die Wüste Negev mit dem Mountainbike… geht das überhaupt? Klar geht das. Darüber spreche ich heute mit dem israelischen Mountainbike-Freak Yoav Lavi. Schon klar - nicht 100% Thema für den Israel Trail, aber während Corona ganz bestimmt einfach mal eine schöne Lektüre und gute Motivation. Viel Freude beim Lesen. Yoav begleitet auch Touristen mit dem MTB in die Wüste. Ein Gespräch von Christian Seebauer mit Yoav Lavi (Foto). Israel kann man perfekt in der Natur erleben. Zu Fuß. Mit dem Mountainbike. Egal wie. Christian Sensationell. Gänsehaut. Bei Deinen Fotos fährt man ja fast mit Dir selbst durch die Wüste Negev! Viele waren ja noch nie in Israel, träumen aber von dieser gigantischen Natur. Was bedeutet Dir Israel? Was bedeutet Dir die Natur? Yoav Rein in die großartige israelische Natur mit meinem Mountainbike. Das lässt meine Leidenschaft für die Fahrt, den Sport, die Natur und die Landschaften voll aufblühen. Die überwältigende Landschaft in Israel bietet eine ganze Fülle von Möglichkeiten - von der Küste und den herrlichen Wiesen über Flussufer, Pfade über Waldhügel bis hin zu hohen Bergen und überwältigend schönen Wüstenkulissen. Überall hier gibt es extrem schöne Wanderpfade mit einem spektakulärem Panorama. Viele davon sind auch, wenn man gut aufpasst, Respekt für die Natur mitbringt und nichts übertreibt, als atemberaubend schöne Mountainbike-Tracks geeignet. Mit dem Mountainbike erlebt man Israel mit allen Sinnen Übrigens: Wir bloggen hier aus purer Begeisterung heraus in unserer Freizeit - ohne Geld! Wenn Du unsere Arbeit für Israel wertschätzen möchtest, freuen wir uns über einen virtuellen Kaffee: Christian Kann man die Natur da draußen spüren? Kann man träumen? Yoav Klares Ja! Allein, oder auch mit guten Freunden kann man die Natur wirklich spüren. Dieses Fühlen und Empfinden versuche ich auch auf geführten Mountain-Bike-Touren zu vermitteln. Das Heilige Land ist voll von überragenden Schönheiten. Gemeinsam in die Pedale zu treten und dann loszulassen ermöglicht uns allen eine direkte Verbindung mit den verschiedenen Geländetypen und der offenen Natur, der Flora, dem wilden Leben da draußen, der Landwirtschaft sowie der Begegnung historischer und archäologischer Stätten aus der Bewegung heraus. Christian Wenn man mit Dir eine Mountainbike-Tour macht... wie teuer ist das? Kann ich mir das als ganz normale Familie überhaupt leisten? Yoav Eine geführte Mountainbike-Tour in Israel ist durchaus erschwinglich und wird garantiert von keinem anderen Reisemittel mehr belohnt. Natürlich ist es immer auch eine Frage des Budgets und der persönlichen Wünsche, was man am Ende dann gemeinsam macht. Ganz bestimmt findet sich auch was Wunderschönes für den schmalen Geldbeutel und selbstverständlich sind auch Familien total herzlich willkommen. Wüste Negev: Im Sommer radeln wir in der kühlen Nacht Christian Hast Du schon einmal erlebt, dass jemanden in der Natur die Tränen kommen? Einfach weil es so schön ist? Yoav Nicht nur Tränen und nicht nur Freuden- und Aufregungsschreie - sondern dank der Technologie auch Live-Emotionen beim Streamen über verschiedene Social-Media-Plattformen von der Fahrt. Aber wenn es erstn wird, dann gehört der ganz private Moment jedem selbst. Und ja, ich habe sehr oft erlebt, dass hier draußen jemand extrem nahe am Wasser gebaut ist und einfach pures Glück empfindet. Christian Was fühlt man, wenn man in der Wüste ist? Yoav Wir biken normalerweise durch die israelische Wüste im Herbst, Winter und Frühling. Im Sommer biken wir dann gerne auch mal durch die Nacht oder extrem früh am Morgen. Unabhängig von der Jahreszeit und der Tageszeit - die Wüste vermittelt die ein Gefühl von tiefer Freiheit. Hier draußen haben sich übrigens so viele Geschichten abgespielt. Es geht auch um Jahrtausenden, um Zeitreisen, Mythologie, Selbstfindung und Glauben. Hier im Freien umfasst die Zeit all die Anfänge bis hin zu den ersten Tagen des Volkes Israel und hin zur Neuzeit und dem faszinierenden Staat Israel. Yoav Lavi pfalnz mit seiner Familie einen Baum in Israel. "Heute, Freitag, den 5/2/2021, fand eine Familienpflanzung statt." Die Familie von Yoav pflanzt beim KKL einen Baum. Du selbst kannst das auch, wenn Du etwas Gutes tun möchtest. "Komm nach Israel Folge der Sonne!" meint Yoav Lavi Christian Ist Israel eigentlich gefährlich? Yoav Israel ist bestimmt nicht gefährlicher als jedes touristische Abenteuer auf der ganzen Welt. Meine Gäste, Besucher und Mountainbikefreunde aus dem Ausland und auch ich selbst fühlen uns in Israel vollkommen sicher. Tatsächlich ist Israel eine großartige Location, um 365 Tage im Jahr mit dem Mountainbike gut und extrem sicher unterwegs zu sein. Auch wenn es eher selten ist: Beim Mountainbikefahren kann man auch mal hinfallen und sich ein paar Kratzer holen. Aber mit Sicherheit meintest Du ja was anderes: Israel ist ein extrem sicheres und freundliches Reiseland. Übrigens: Wer vor hat, mal was mit mir gemeinsam machen möchte: Mein Team und ich sind darauf spezialisiert, jede Radtour ganz individuell zu organisieren. Christian Was würdest Du jemandem sagen, der noch nie in Israel war? Yoav Sei neugierig, sei offen. Lass dich darauf ein, das Land mit Deinen eigenen Augen zu sehen und mit Deinem Herzen zu erleben. Du wirst unglaublich schöne und positive Erfahrungen machen, das wünsche ich Dir. Gerade wenn Du bereit bist, auch einmal die normalen touristischen Pfade zu verlassen und in die Natur zu gehen oder zu biken: Dann bist Du in Israel genau richtig. Komm nach Israel. Folge der Sonne! Contact to Yoav Yoav Lavi Mountain Bike Guide and Outdoor Photographer (T) +972-525-433-433 (e) septAA@gmail.com (F) https://www.facebook.com/septAA.Bike.Guide About An experienced (and very busy) Mountain Bike and Outdoor Photographer, specializing in fine tailoring and guiding bike tours for all levels and requirements in Israel. From Urban and easy plain ride, to high mountains and chllenging single tracks. Family and friends, nature and history/archeology enthusyasts, and all the way to advanced and skilled and fit riders – you ask for it – and I will provide! Motto If you want to make your dreams come true, Wake Up! Links https://www.facebook.com/septAA.Bike.Guide https://www.facebook.com/septAA.PORTFOLIO Übrigens: Wir bloggen hier aus purer Begeisterung heraus in unserer Freizeit - ohne Geld! Wenn Du unsere Arbeit für Israel wertschätzen möchtest, freuen wir uns über einen virtuellen Kaffee: Soon come: Yoav bringt in kürze ein Buch heraus, welches neben Bike-Trails auch ein paar herrliche Israelische Rezepte vorstellt! Wir halten Dich gerne am Laufenden. --- Infos: Der Israel National Bike Trail ist ein nationales Projekt, dessen Ziel es ist, einen durchgehenden Mountainbike-Trail mit einer Länge von ca. 1.000 km in Israel zu etablieren, der das Land von Norden (Berg Hermon) nach Süden (Eilat) durchquert und Radfahrern/ Mountainbikern zugänglich macht. Der Israel National Bike Trail ist lediglich in kleinen Teilstrecken hin-und wieder identisch mit dem Israel National Trail (Shvil Israel) und hauptsächlich ein völlig eigenständiger Bike-Trail. Bislang (2021) ist die Strecke Eilat bis Arad bereits (überwiegend sehr gut) ausgeschildert. Fast überall gibt es - auch in der Streckenführung der Wüste Negev - gutes Handynetz. Empfohlen wird unbedingt ein ausreichend hoher Wasservorrat. Allein schon für Notfälle, oder um anderen zu helfen, sollte man mindestens zwei 1-L-Reserveflaschen Wasser mitführen. Die israelische Natur- und Parkbehörde SPNI (siehe Interview Interview mit der SPNI (Society for the Protection of Nature in Israel) leitet die Einrichtung dieses Israel National Bike Trails in Zusammenarbeit mit dem Tourismusministerium sowie dem Jüdischen Nationalfonds JNF-KKL, den viele Leser/Innen durch Baumpflanzen kennen (Interview mit der Präsidentin des JNF-KKL Deutschland. Gute englisch-sprachige Infos findest Du hier: https://ibt.org.il/en/ Israel-Trail Post H1 Headlines Über Mountainbike-Touren in der Wüste Negev Array ( [0] => Israel kann man perfekt in der Natur erleben. Zu Fuß. Mit dem Mountainbike. Egal wie. [1] => Mit dem Mountainbike erlebt man Israel mit allen Sinnen [2] => "Komm nach Israel Folge der Sonne!" meint Yoav Lavi [3] => Soon come: Yoav bringt in kürze ein Buch heraus, welches neben Bike-Trails auch ein paar herrliche Israelische Rezepte vorstellt! ) H2 Headlines zum Shvil Israel Beitrag Array ( [0] => Wüste Negev: Im Sommer radeln wir in der kühlen Nacht ) Keywords zu diesem Israel-Trail-Beitrag:

    Israel-Trail, Fahrrad, Israel, Mountainbike, MTB, Negev

    Israel-Trail english excerpt:

    Sensational. Goose bumps. In the video you drive yourself through the Negev desert. Many have never been to Israel, but dream of this gigantic nature. What does Israel mean to you? What does nature mean to you?

    Exploring the great Israeli outdoors on my Mountain Bike galvanizes my passion for the ride, for the sport, and for nature and landscapes. The great Israeli outdoors offer a wide array of opportunities – from sea shore and plain meadows, through river banks and forest hills, to high mountains and deserts, all routed through with amazing single tracks and panoramic roads.

    Israel National Trail. Can you feel the nature out there? Can you dream?

    Exploring these landscapes with riding buddies or while guiding a group of anthusyastic riders, allows us all direct connection with the various terrain types and open nature – Flora, wild life, agriculture, and historic and archeologic sites which the holy land is rich of.

    Shvil Israel: If they take you on a mountain bike tour … how expensive is it? Can I even afford that as a normal family?

    Various requirements are being met by various budgets and arrangements. Touring Israel on bike is affordable and rewarding in an unmatched manner by any other means of travel.

    Have you ever seen tears come to someone in nature? Just because it’s so beautiful?

    Not only tears, and not only screams of joy and excitement – but also, thanks to technology, live broadcasts through various social media platforms from the ride and from the site we are visiting.

    Israel Trail: What do you feel when you are in the desert?

    We usually travel through the Israeli desert Autumn, Winter, and Spring, and in the summer it is either through the night or very early in the morning. But always, regardless of the time of the year and of the day – the desert offers a complete feeling of freedom and adventure, where the open landscapes roll under our wheels and panoramic vistas are surrounding us, and we feel the dry and clean desert air in our lungs, and the excitment of unfolding sites and stories accumulated through centuries and milleniums of human mythology and existence in these exact places. From the days of the people of Israel, through the Crusaders and Muslim days and modern times and fascinating state of Israel.

    Yoav Is Israel actually dangerous?

    Israel is not more dangerous then any touristic adventure anywhere in the world. Actually my riders and I always feel perfectly safe and enjoy a relaxed trip, supported also by very nice weather conditions most of the year. Actually, in Israel, you will find a great place to ride 365 days per year. Our team specializes in fine tailoring each bike trip in direct relation to the group’s desires and capabilities and will do every possible effort also to do modifications on the go, if such are required.

    What would you say to someone who has never been to Israel?

    Get ready to be amazed, excited, intrigued, and maybe even surprised, and for the positive dircetion. The trip will show you the true Israel, the warm and vibrant locals, the exotic sites, foods, and adventures, and friendly and relaxed attitude by most people.

    Come to Israel

    Follow the Sun!

    Kuestenweg france excerpt:

    À propos des circuits VTT dans le désert du Néguev

    J’ai moi-même couru l’Israel Trail de mes propres pieds. Et je suis toujours fasciné par la nature d’Israël et bien sûr d’autres sentiers. Même lorsque d’autres l’explorent en VTT et rapportent des impressions spectaculaires chez eux. A travers le désert du Néguev en VTT … est-ce encore possible? J’en parle aujourd’hui avec le monstre du vélo de montagne israélien Yoav Lavi. Yoav accompagne également les touristes dans le désert en VTT.

    Une conversation entre Christian Seebauer et Yoav Lavi (photo).

    Israël peut être parfaitement vécu dans la nature. À pied. Avec le VTT. Peu importe comment.

    (c) Yoav Lavi - guide de VTT

    VTT et Masada 5 km, Neve Zohar 35 km, (c) Yoav Lavi – Guide de VTT

    Christian Sensationnel. Chair de poule. Avec vos photos, vous traversez presque le désert du Néguev! Beaucoup ne sont jamais allés en Israël, mais rêvent de cette nature gigantesque. Que signifie Israël pour vous? Que signifie la nature pour vous?
    Yoav Dans la grande nature israélienne avec mon VTT. Cela permet à ma passion de la conduite, du sport, de la nature et des paysages de s’épanouir pleinement. Le paysage impressionnant d’Israël offre toute une gamme de possibilités – de la côte et des belles prairies aux berges des rivières, aux sentiers et aux collines forestières en passant par les hautes montagnes et les arrière-plans désertiques extrêmement beaux. Partout ici, il y a de très beaux sentiers de randonnée avec un panorama spectaculaire. Beaucoup d’entre eux conviennent également comme pistes de VTT d’une beauté à couper le souffle si vous êtes prudent, respectez la nature et n’exagérez rien.

    (c) Yoav Lavi - guide de VTT

    VTT dans le désert du Néguev (C) Yoav Lavi – Guide VTT

    Vous pouvez découvrir Israël avec tous vos sens sur un vélo de montagne

    Christian Pouvez-vous sentir la nature là-bas? Peux-tu rêver
    Yoav Clair oui! Seul ou avec de bons amis, vous pouvez vraiment ressentir la nature. J’essaie de transmettre ce sentiment et ce sentiment lors de visites guidées en VTT.

    La Terre Sainte regorge de beautés écrasantes. Pédaler ensemble puis lâcher prise nous permet à tous d’avoir un lien direct avec les différents types de terrain et la nature ouverte, la flore, la vie sauvage là-bas, l’agriculture et la rencontre avec les sites historiques et archéologiques en se déplaçant.

    Christian S’ils partent en VTT avec vous … combien cela coûte-t-il? Puis-je même me permettre cela en tant que famille normale?
    Yoav Une visite guidée en VTT en Israël est assez abordable et ne sera pas récompensée par aucun autre moyen de voyage. Bien sûr, ce que vous faites ensemble au final est toujours une question de budget et de souhaits personnels. Il y a certainement quelque chose de merveilleux pour le budget serré et bien sûr les familles sont également les bienvenues.

    Désert du Néguev: en été, nous faisons du vélo dans la nuit fraîche

    Christian Avez-vous déjà vu des larmes couler sur quelqu’un dans la nature? Juste parce que c’est si beau?
    Yoav Non seulement des larmes et non seulement des cris de joie et d’excitation – mais grâce à la technologie, vivent également des émotions lors de la diffusion via diverses plateformes de médias sociaux du voyage. Mais le moment venu, le moment très privé appartient à tout le monde. Et oui, j’ai très souvent fait l’expérience que quelqu’un ici est construit très près de l’eau et ressent simplement un pur bonheur.
    Christian Que ressentez-vous lorsque vous êtes dans le désert?
    Yoav Nous parcourons généralement le désert israélien à vélo en automne, en hiver et au printemps. En été, nous aimons faire du vélo toute la nuit ou très tôt le matin. Indépendamment de la saison et de l’heure de la journée, le désert vous donne une sensation de liberté profonde.

    Tellement d’histoires se sont produites ici, au fait. Il s’agit également de millénaires, de voyages dans le temps, de mythologie, de découverte de soi et de croyance. Ici, en plein air, le temps couvre tous les débuts jusqu’aux premiers jours du peuple d’Israël et jusqu’aux temps modernes et au fascinant État d’Israël.

    Yoav Lavi pfalnz avec sa famille un arbre en Israël.

    “Aujourd’hui, vendredi, 5/2/2021, une plantation familiale a eu lieu.” La famille de Yoav plante un arbre au KKL . Vous pouvez le faire vous-même si vous voulez faire quelque chose de bien.

    (c) Yoav Lavi - guide de VTT

    Plantes d’arbres (c) Yoav Lavi – Guide VTT

    Publicité: Vous pouvez faire quelque chose. Ici et maintenant: des dons pour le JNF-KKL

    Le JNF-KKL est la plus grande organisation verte d’Israël. Sur le sentier d’Israël, vous traverserez les nombreuses forêts que le JNF-KKL a plantées grâce à des dons. Christian a également planté un arbre sur Shvil, tout comme de nombreux amoureux d’Israël l’ont fait avant lui. Avec 18,00 euros, vous pouvez faire planter votre propre arbre et recevoir en retour un beau certificat. Vous pouvez en savoir plus sur ces certificats ici ->

    «Venez en Israël, suivez le soleil!» dit Yoav Lavi

    Christian Israël est-il réellement dangereux?
    Yoav Israël n’est certainement pas plus dangereux que n’importe quelle aventure touristique dans le monde.

    Mes invités, visiteurs et amis VTT de l’étranger, ainsi que moi-même, se sentent totalement en sécurité en Israël.

    En fait, Israël est un endroit idéal pour être bien et extrêmement en sécurité avec votre vélo de montagne 365 jours par an. Même si c’est plutôt rare: en VTT, vous pouvez tomber et avoir quelques égratignures. Mais vous vouliez certainement dire autre chose: Israël est une destination de voyage extrêmement sûre et conviviale.

    Au fait: si vous avez l’intention de faire quelque chose avec moi, mon équipe et moi-même nous spécialisons dans l’organisation de chaque tour à vélo individuellement.

    Christian Que diriez-vous à quelqu’un qui n’est jamais allé en Israël?
    Yoav Soyez curieux, soyez ouvert. Préparez-vous à voir le pays de vos propres yeux et à en faire l’expérience avec votre cœur.

    Vous aurez des expériences incroyablement belles et positives, je vous le souhaite.

    Surtout lorsque vous êtes prêt à quitter les sentiers touristiques normaux et à aller dans la nature ou à vélo: alors vous êtes au bon endroit en Israël.

    Viens en Israël

    Suis le soleil!



    (c) Christian Seebauer
    Kuestenweg italiano excerpt:

    A proposito di tour in mountain bike nel deserto del Negev

    Io stesso ho corso l’Israel Trail con i miei piedi. E sono ancora affascinato dalla natura di Israele e, naturalmente, da altri sentieri. Anche quando altri lo esplorano in mountain bike e portano a casa impressioni spettacolari. Attraverso il deserto del Negev in mountain bike … è possibile? Ne parlo oggi con il maniaco della mountain bike israeliano Yoav Lavi. Yoav accompagna anche i turisti nel deserto in MTB.

    Una conversazione tra Christian Seebauer e Yoav Lavi (foto).

    Israele può essere vissuto perfettamente nella natura. A piedi. Con la mountain bike. Non importa come.

    (c) Yoav Lavi - guida turistica in mountain bike

    Mountain bike e Masada 5k, Neve Zohar 35k, (c) Yoav Lavi – guida turistica in mountain bike

    cristiano Sensazionale. Pelle d’oca. Con le tue foto quasi guidi da solo attraverso il deserto del Negev! Molti non sono mai stati in Israele, ma sognano questa natura gigantesca. Cosa significa Israele per te? Cosa significa per te la natura?
    Yoav Nella grande natura israeliana con la mia mountain bike. Questo permette alla mia passione per la guida, lo sport, la natura e i paesaggi di sbocciare pienamente. Il paesaggio travolgente in Israele offre un’intera gamma di possibilità – dalla costa e gli splendidi prati alle rive dei fiumi, i sentieri e le colline della foresta alle alte montagne e ai fondali del deserto straordinariamente belli. Ovunque qui ci sono bellissimi sentieri escursionistici con un panorama spettacolare. Molti di loro sono adatti anche come piste per mountain bike di una bellezza mozzafiato se si sta attenti, si rispetta la natura e non si esagera nulla.

    (c) Yoav Lavi - guida turistica in mountain bike

    Mountain bike nel deserto del Negev (c) Yoav Lavi – guida turistica in mountain bike

    Puoi vivere Israele con tutti i tuoi sensi in mountain bike

    cristiano Riesci a sentire la natura là fuori? Riesci a sognare
    Yoav Chiaro sì! Da solo o con buoni amici, puoi davvero sentire la natura. Cerco di trasmettere questa sensazione e questa sensazione nei tour guidati in mountain bike.

    La Terra Santa è piena di bellezze travolgenti. Pedalare insieme e poi lasciarsi andare permette a tutti noi di avere un collegamento diretto con i diversi tipi di terreno e natura aperta, flora, vita selvaggia là fuori, agricoltura e l’incontro con siti storici e archeologici durante il movimento.

    cristiano Se fanno un tour in mountain bike con te … quanto costa? Posso permettermelo anche come una famiglia normale?
    Yoav Un tour guidato in mountain bike in Israele è abbastanza conveniente ed è garantito che non sarà ricompensato da nessun altro mezzo di viaggio. Ovviamente, quello che fate insieme alla fine è sempre una questione di budget e dei vostri desideri personali. Ci sarà sicuramente qualcosa di meraviglioso per il budget limitato e, naturalmente, anche le famiglie sono le benvenute.

    Deserto del Negev: in estate pedaliamo nella fresca notte

    cristiano Hai mai visto le lacrime venire a qualcuno in natura? Solo perché è così bello?
    Yoav Non solo lacrime e non solo urla di gioia ed eccitazione, ma grazie alla tecnologia vivono anche emozioni durante lo streaming tramite varie piattaforme di social media dal viaggio. Ma quando arriva il momento, il momento molto privato appartiene a tutti e sì, molto spesso ho sperimentato che qualcuno qui fuori è costruito molto vicino all’acqua e prova semplicemente pura felicità.
    cristiano Cosa provi quando sei nel deserto?
    Yoav Di solito pedaliamo attraverso il deserto israeliano in autunno, inverno e primavera. In estate ci piace pedalare di notte o al mattino molto presto. Indipendentemente dalla stagione e dall’ora del giorno, il deserto ti dà una sensazione di profonda libertà.

    A proposito, qui sono successe così tante storie. Si tratta anche di millenni, viaggi nel tempo, mitologia, scoperta di sé e fede. Qui all’aria aperta, il tempo abbraccia tutti gli inizi fino ai primi giorni del popolo di Israele e fino ai tempi moderni e all’affascinante Stato di Israele.

    Yoav Lavi pfalnz con la sua famiglia un albero in Israele.

    “Oggi, venerdì, 5/2/2021, ha avuto luogo una semina familiare”. La famiglia di Yoav pianta un albero al KKL . Puoi farlo da solo se vuoi fare qualcosa di buono.

    (c) Yoav Lavi - guida turistica in mountain bike

    Piante arboree (c) Yoav Lavi – guida turistica in mountain bike

    Pubblicità: puoi fare qualcosa. Qui e ora: donazioni per il JNF-KKL

    Il JNF-KKL è la più grande organizzazione verde di Israele. Sull’Israel Trail attraverserai le numerose foreste che il JNF-KKL ha piantato con l’aiuto delle donazioni. Anche Christian piantò un albero su Shvil, proprio come fecero molti amanti di Israele prima di lui. Con 18,00 euro puoi far piantare il tuo albero e ricevere in cambio un bellissimo certificato. Puoi trovare ulteriori informazioni su questi certificati qui ->

    “Vieni in Israele, segui il sole!” dice Yoav Lavi

    cristiano Israele è davvero pericoloso?
    Yoav Israele non è sicuramente più pericoloso di qualsiasi avventura turistica in tutto il mondo.

    I miei ospiti, visitatori e amici di mountain bike dall’estero, così come me, mi sento completamente al sicuro in Israele.

    In effetti, Israele è un ottimo posto per essere bravi ed estremamente sicuri con la tua mountain bike 365 giorni all’anno. Anche se è piuttosto raro: in mountain bike si può cadere e graffiare qualche graffio. Ma sicuramente intendevi qualcos’altro: Israele è una destinazione di viaggio estremamente sicura e amichevole.

    A proposito: se hai intenzione di fare qualcosa con me, io e il mio team siamo specializzati nell’organizzazione di ogni tour in bicicletta individualmente.

    cristiano Cosa diresti a qualcuno che non è mai stato in Israele?
    Yoav Sii curioso, sii aperto. Preparati a vedere il Paese con i tuoi occhi e viverlo con il cuore.

    Avrai esperienze incredibilmente belle e positive, te lo auguro.

    Soprattutto quando sei pronto per lasciare i normali percorsi turistici e addentrarti nella natura o in bicicletta: allora sei nel posto giusto in Israele.

    Vieni in Israele

    Segui il sole!

    Kuestenweg espanol excerpt:

    Acerca de los recorridos en bicicleta de montaña en el desierto de Negev

    Yo mismo recorrí el Camino de Israel con mis propios pies. Y todavía me fascina la naturaleza de Israel y, por supuesto, otros senderos. Incluso cuando otros lo exploran en bicicleta de montaña y se llevan a casa impresiones espectaculares. A través del desierto de Negev en bicicleta de montaña … ¿es eso posible? Estoy hablando de eso hoy con el fanático de las bicicletas de montaña israelí Yoav Lavi. Yoav también acompaña a los turistas al desierto en MTB.

    Una conversación entre Christian Seebauer y Yoav Lavi (foto).

    Israel se puede experimentar perfectamente en la naturaleza. A pie. Con la bicicleta de montaña. No importa cómo.

    (c) Yoav Lavi - guía turístico en bicicleta de montaña

    Bicicleta de montaña y Masada 5k, Neve Zohar 35k, (c) Yoav Lavi – guía turístico en bicicleta de montaña

    cristiano Sensacional. Piel de gallina. ¡Con tus fotos casi te conduces por el desierto de Negev! Muchos nunca han estado en Israel, pero sueñan con esta naturaleza gigantesca. ¿Qué significa Israel para ti? ¿Qué significa la naturaleza para ti?
    Yoav En la gran naturaleza israelí con mi bicicleta de montaña. Esto permite que mi pasión por la conducción, el deporte, la naturaleza y los paisajes florezcan plenamente. El abrumador paisaje de Israel ofrece una amplia gama de posibilidades, desde la costa y los hermosos prados hasta las orillas de los ríos, los senderos y las colinas de los bosques hasta las altas montañas y los paisajes desérticos de gran belleza. En todas partes hay senderos de gran belleza con un panorama espectacular. Muchos de ellos también son aptos como pistas para bicicletas de montaña de una belleza impresionante si se tiene cuidado, se respeta la naturaleza y no se exagera en nada.

    (c) Yoav Lavi - guía turístico en bicicleta de montaña

    Bicicleta de montaña en el desierto de Negev (c) Yoav Lavi – guía turístico en bicicleta de montaña

    Puedes experimentar Israel con todos tus sentidos en una bicicleta de montaña.

    cristiano ¿Puedes sentir la naturaleza allá afuera? Puedes soñar
    Yoav ¡Claro que sí! Solo o con buenos amigos, realmente puedes sentir la naturaleza. Intento transmitir este sentimiento y sentimiento en las rutas guiadas en bicicleta de montaña.

    Tierra Santa está llena de bellezas abrumadoras. Pedalear juntos y luego soltarnos nos permite a todos tener una conexión directa con los diferentes tipos de terreno y la naturaleza abierta, la flora, la vida salvaje, la agricultura y el encuentro con sitios históricos y arqueológicos mientras nos movemos.

    cristiano Si hacen un recorrido en bicicleta de montaña contigo … ¿qué tan caro es? ¿Puedo pagar eso como una familia normal?
    Yoav Un recorrido guiado en bicicleta de montaña en Israel es bastante asequible y está garantizado que no será recompensado por ningún otro medio de viaje. Por supuesto, lo que hagan juntos al final siempre es una cuestión de su presupuesto y sus deseos personales. Seguro que habrá algo maravilloso para el presupuesto ajustado y, por supuesto, las familias también son bienvenidas.

    Desierto de Negev: en verano pedaleamos en la noche fresca

    cristiano ¿Alguna vez has visto llorar a alguien en la naturaleza? ¿Solo porque es tan hermoso?
    Yoav No solo lágrimas y no solo gritos de alegría y emoción, sino que gracias a la tecnología también viven emociones cuando se transmite a través de varias plataformas de redes sociales desde el viaje. Pero cuando llega el momento, el momento más íntimo pertenece a todos. Y sí, muy a menudo he experimentado que alguien aquí está construido muy cerca del agua y simplemente siente pura felicidad.
    cristiano ¿Qué sientes cuando estás en el desierto?
    Yoav Por lo general, andamos en bicicleta por el desierto israelí en otoño, invierno y primavera. En verano nos gusta andar en bicicleta por la noche o muy temprano por la mañana. Independientemente de la estación y la hora del día, el desierto te da una sensación de profunda libertad.

    Por cierto, han sucedido tantas historias aquí. También se trata de milenios, viajes en el tiempo, mitología, autodescubrimiento y creencias. Aquí, al aire libre, el tiempo se extiende desde los inicios hasta los primeros días del pueblo de Israel y hasta los tiempos modernos y el fascinante Estado de Israel.

    Yoav Lavi pfalnz con su familia un árbol en Israel.

    “Hoy viernes 2/5/2021, se llevó a cabo una plantación familiar”. La familia de Yoav planta un árbol en el KKL . Puedes hacerlo tú mismo si quieres hacer algo bueno.

    (c) Yoav Lavi - guía turístico en bicicleta de montaña

    Plantas de árboles (c) Yoav Lavi – guía turístico en bicicleta de montaña

    Publicidad: puedes hacer algo. Aquí y ahora: Donaciones para el JNF-KKL

    El JNF-KKL es la organización ecológica más grande de Israel. En el Camino de Israel, atravesará los muchos bosques que el JNF-KKL ha plantado con la ayuda de donaciones. Christian también plantó un árbol en Shvil, tal como lo hicieron muchos amantes de Israel antes que él. Con 18,00 euros puedes plantar tu propio árbol y recibir a cambio un bonito certificado. Puede obtener más información sobre estos certificados aquí ->

    “¡Ven a Israel, sigue al sol!” dice Yoav Lavi

    cristiano ¿Es Israel realmente peligroso?
    Yoav Israel definitivamente no es más peligroso que cualquier aventura turística alrededor del mundo.

    Mis invitados, visitantes y amigos en bicicleta de montaña del extranjero, así como yo, nos sentimos completamente seguros en Israel.

    De hecho, Israel es un gran lugar para estar bien y extremadamente seguro con su bicicleta de montaña los 365 días del año. Incluso si es bastante raro: mientras monta en bicicleta de montaña, puede caerse y sufrir algunos rasguños. Pero ciertamente quiso decir algo más: Israel es un destino de viaje extremadamente seguro y amigable.

    Por cierto: si tienes planes de hacer algo conmigo, mi equipo y yo nos especializamos en organizar cada recorrido en bicicleta de forma individual.

    cristiano ¿Qué le dirías a alguien que nunca ha estado en Israel?
    Yoav Sea curioso, sea abierto. Prepárate para ver el país con tus propios ojos y vivirlo con tu corazón.

    Tendrás experiencias increíblemente hermosas y positivas, te lo deseo.

    Especialmente cuando está listo para dejar los caminos turísticos normales y adentrarse en la naturaleza o en bicicleta: entonces está en el lugar correcto en Israel.

    Ven a israel

    ¡Sigue el sol!

    Israel Bike Trail und Fahradtouren in Israel

    (c) Yoav Lavi - Mountainbike Tourguide

    Über Mountainbike-Touren in der Wüste Negev

    Wer zu Israel zu Fuß erleben möchte, dem empfehle ich den Israel National Trail. Manche fragen sich natürlich, ob man ...
    Weiterlesen …
    Wegweiser in der Wüste Negev

    Israel-Bike-Trail

    Der Israel National Bicycles Trail oder kurz "Israel Bike Trail" oder auch IBT wird ein etwa 1.100 Kilometer langer Mountainbiketrail ...
    Weiterlesen …
    Foto Israel National Trail, Beitrag Über Mountainbike-Touren in der Wüste Negev

    Mit dem Rad durch Israel – Teil II

    Johannes Reichert hat Israel mit dem Fahrrad erlebt. Hier lest Ihr den zweiten Teil seiner Story und ein Interview über ...
    Weiterlesen …
    Foto Israel National Trail, Beitrag Über Mountainbike-Touren in der Wüste Negev

    Mit dem Rad durch Israel: 1230 Kilometer mit dem Fahrrad durch das Heilige Land

    Nicht jeder möchte Israel zu Fuß durchwandern. Johannes Reichert hat Israel mit dem Fahrrad erlebt und darüber ein wunderbares Buch ...
    Weiterlesen …
    Mountainbike bei Jerusalem

    Erkundung mit dem Mountainbike

    Ein Gastbeitrag von Richard Kurrle Zu Pessach 2015 war ich mit Familie und Freunden für 2 Wochen in Israel. An ...
    Weiterlesen …
    Foto Israel National Trail, Beitrag Über Mountainbike-Touren in der Wüste Negev

    Mizpe Ramon – ibike

    Geheimtipp: ibike in Mizpe Ramon! "Wer etwas wirklich individuelles sucht und in seinem Urlaub persönliches Engagement, Liebe zur Natur erleben ...
    Weiterlesen …

    Wir bloggen hier in unserer Freizeit für Dich. Wenn Du darin einen Nutzen siehst, freut sich die Redaktion über einen Kaffee:



    Möchtest Du anderen Deine Fotos zeigen? Gute Tipps weitergeben? Oder eigene Berichte schreiben? Dann mach einfach mit auf Facebook oder hier auf Israel-Trail.com!

    Mitmachen auf Israel-Trail.com

    Mitmachen ->