13 Hanezirim Mill – Isfiya

Wann bekommt man im Leben schon etwas geschenkt? Hier in Isfiya bekomme ich einen wunderbaren grünen Apfel. Und mehr noch: Obwohl ich bestimmt stinke, werde ich umarmt. Da kommen dann auch die Tränen. Weinen vor Glück? Als Mann?

Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia

Christian Seebauer am INT in Isfiya

Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia

Es geht um einen Apfel. Um einen Apfel? Es geht um Nächstenliebe und um viel mehr…

Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia

Ein Apfel ist ein geretteter Tag. Danke Israel!

Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia

Eine Unterschrift auf meiner Hose. Ich sage Danke für ein Stück Brot!

Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia

Das war natürlich nicht meine Tüte. Meine war kleiner, aber es war mein tägliches Brot!

Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia

Das war mein “unser tägliches Brot gib uns heute”

Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia

Paul und Nachama schenken mir Kaffee

Und dann bekomme ich sogar noch ein Stück Brot geschenkt. Wahnsinn. Danke lieber Gott. Und danke auch, wenn du nicht meiner – sondern der der anderen bist!
Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia Shvil Israel Fotos, Israel National Trail, Nazareth to Usfyia

Weil Gilad noch nicht zu Hause ist, warte ich auf einer kleinen Parkbank im angrenzenden Wald. In

Isfiya habe ich von einer arabischen Familie Pizzabrot bekommen, einen Leckerbissen, den ich hier auf der Parkbank genießen möchte.

Dann gesellt sich ein altes Ehepaar zu mir. Paul und seine Frau Nachamma sprechen englisch mit mir. Nach einer Weile versucht Paul es dann auf Deutsch. Er war als Kind in Deutschland, verschont mich aber mit einer entsprechenden Geschichte und unterhält sich mit mir liebend gerne über den Israel National Trail. Nachamma lacht und meint, wenn Paul noch könnte, würde er den auch noch heute gerne gehen. In Teilen seien sie ihn schon gelaufen. Und dass auch ein Nichtisraeli sich hier für die Natur interessiert, finden sie großartig. Am Abend treffe ich dann auch Gilad. Heute schlafe ich in einem richtigen Bett!

pilgern101 pilgern201

Buch und Poster gibt es hier:

Ich freue mich, wenn Du diese Bücher direkt bei mir bestellen möchtest! Gerne mit persönlicher handschriftlicher Widmung. Handsigniert. Optimal als Geschenk.


Christian Seebauer: Israel Trail mit Herz. Details ->
Buch zum Israel National Trail, Christian Seebauer, SCM
Israel Trail mit Herz Bewertung 5 Sterne19,95 €
Shvil Israel, Vorteilshaekchen Versandkostenfrei [D]
Shvil Israel, Vorteilshaekchen Handsigniert
Shvil Israel, Vorteilshaekchen pers. Widmung

Was andere sagen ->

hike the land of israel, 3. auflage, saar/ henkin
Jacob Saar, engl., 3rd Edition, keine Widmung 43,00 € Bewertung f�r das BuchDetails ->
Jakobsweg an der Küste
Christian Seebauer: BURNOUT | Jakobsweg an der Küste 19,90 € Bewertung f�r das Buch Details ->

Landkarte/ Poster A2 Israel Trail/ Shvil Israel

Dein Motivationsposter DIN A2 Poster 3,90 € als gefaltete Beilage Details ->

-

Shvil Israel 2. Woche : Die Etappen 8-14

Map Israel Trail 2nd week

10 Yavne’el – Kfar Kish

Alternativ kann man diese und die beiden letzten Etappen auch gut zu zwei Etappen zusammenfassen. Dann geht es heute schon ...
Weiterlesen …
Nazareth

11 Kfar Kish – Mashad, Nazareth

Der Berg Tabor und der "Berg" Nazareth Diese Etappe führt von Kfar Kish zum und auf den Berg Tabor und ...
Weiterlesen …
Israeltrail vor Alon HaGalil

12 Mashad – Hanezirim Mill

Einfach einmal NICHTS im Kopf haben zu müssen ist purer Luxus. Einfach gehen dürfen und erleben dürfen. Dem Glück ganz ...
Weiterlesen …

13 Hanezirim Mill – Isfiya

Wann bekommt man im Leben schon etwas geschenkt? Hier in Isfiya bekomme ich einen wunderbaren grünen Apfel. Und mehr noch: ...
Weiterlesen …

14 Isfiya – Nahal Me’arot

Von Isfiya aus geht es beständig bergab Richtung Mittelmeer. Und man durchlebt hier als Wanderer auf dramatische Art und Weise ...
Weiterlesen …
JNF-KKL Hütte am Israel Trail

15 Nahal Me’arot – Zikhron Ya’akov

Diese Etappe ist grün. Oder? Sie war es einmal. Und sie wird es auch wieder. Dazwischen waren die verheerenden Waldbrände ...
Weiterlesen …
israel national trail am see genezerath

8 Migdal – Poria

Die Etappe von Migdal oder weite bis Degania an den Jordan bietet landschaftlich eine überwältigende Kulisse. Von Migdal geht es ...
Weiterlesen …

9 Poria – Yavne’el

Die Etappe van Poria nach Yavne'el folgt erst hoch oben dem See Genezareth, mündet dann in Kinnereth am Jordan und ...
Weiterlesen …

Wir bloggen hier in unserer Freizeit für Dich. Wenn Du darin einen Nutzen siehst, freut sich die Redaktion über einen Kaffee:



Möchtest Du anderen Deine Fotos zeigen? Gute Tipps weitergeben? Oder eigene Berichte schreiben? Dann mach einfach mit auf Facebook oder hier auf Israel-Trail.com!

Mitmachen auf Israel-Trail.com

Mitmachen ->