Video INT-Week 1

1st week Israel Ntional Trail Video

1. Woche

In der ersten Woche führt mich der Israel National Trail im Norden von Kibbbuz Dan bis nach Tsefat.

 

Landkarte vom Israel National Trail Teil 1

Landkarte vom Israel National Trail Teil 1

Vorurteile, Klischees, Negativpresse: Wer Israel nur aus den Medien kennt, kennt in Wahrheit rein gar nichts! Meine These war: „Die Menschen sind gut. Sie werden mir helfen.“. Und: Sie werden sich auf meiner Extremwanderung so zeigen, wie sie wirklich sind!

Ohne einen einzigen Cent in der Tasche und ohne jeden Notgroschen habe ich mich mit einem Oneway-Ticket auf nach Israel gemacht. Das hat mir meine Frau geschenkt. Mein Plan: Als ein Niemand – als Bettler – zu Fuß und ohne Geld den Israel-National-Trail zu durchwandern. Das war mein tiefster innerer Wunsch, der in mir seit langem gebrannt hat. Von Kibbuz Dan (im äussersten Norden) bis nach Eilat am Roten Meer. 1.014 km und mehr als 20.000 Höhenmeter Gesamtanstieg liegen zwischen diesen beiden Punkten. Und die Wüste Negev! Manches ist vergleichbar mit dem Jakobsweg, vieles ist aber auch Neuland.

Dass ich um Wasser und Brot betteln möchte und dabei ausgerechnet aus Dachau komme – dafür haben mich viele meiner Freunde in Deutschland scharf verurteilt. „So was macht man nicht!“ In Israel hat mich dafür niemand verurteilt! Jeder hat mir geholfen und ein Stück Brot oder Wasser angeboten. Jeder war der festen Überzeugung: Hier bei uns im Heiligen Land wäre al dies dies möglich! Getragen von Nächstenliebe werde ich es schaffen!

Ob arm oder reich. Ob Jude, Muslime, Druse oder Christ. Ob jung oder alt: Vom ersten Moment an ging es um das Menschliche, um das Emotionale. Ungeschminkt und vollkommen ohne Schutzhülle. Denn die hat man als Bettler nicht mehr. Man steht vor den Menschen quasi nackt da, man kann sich nicht mehr verstecken, man ist wer man ist. Man ist verletzlich. Dass ich für ein Stück geschenktes Brot, oder eine Schokolade vor Scham, Freude und Demut einmal ganz bitter weinen würde, hätte ich mir in meinem Leben so niemals vorstellen können. In der ersten Woche Israel habe ich erfahren, wie klein ich als Individuum bin und wie wertvoll es ist, menschliche Nähe, Zuwendung und Nächstenliebe zu erfahren. Hier habe ich sie erfahren. Meine erste Woche bringt mich von Kibbuz Dan bis nach Tsefat. Sie bringt mich körperlich, aber auch emotional am meine Grenzen. Doch sie zeigt mir: Israel ist vollkommen anders, als man es in den Medien so hört. Israel ist bewegend hilfsbereit und liebenswert!

Erste Woche zwischen

km

Hm

       
Kibbuz Dan – Tel Hai (Kfar Giladi)

km 0 – km 14

14

210

Kfar Giladi – Ramot Naftali (Yesha Fort)

km 14 – km 31

17

640

Ramot Naftali – Dishon

km 31 – km 41

10

280

Dishon – Mount Meron

km 41 – km 59

18

640

Mount Meron – Ein Koves (Saved)

km 59 – km 77

18

180

-

Ich freue mich, wenn Du diese Bücher direkt bei mir bestellen möchtest! Gerne mit persönlicher handschriftlicher Widmung. Handsigniert. Optimal als Geschenk.

Christian Seebauer: Israel Trail mit Herz. Details ->
Buch zum Israel National Trail, Christian Seebauer, SCM
Israel Trail mit Herz Bewertung 5 Sterne19,95 €
Shvil Israel, Vorteilshaekchen Versandkostenfrei [D]
Shvil Israel, Vorteilshaekchen Handsigniert
Shvil Israel, Vorteilshaekchen pers. Widmung

Was andere sagen ->

hike the land of israel, 3. auflage, saar/ henkin
Jacob Saar, engl., 3rd Edition, keine Widmung 39,00 € oder 34,99 € (leicht geknickt) Bewertung f�r das BuchDetails ->
Jakobsweg an der Küste
Christian Seebauer: BURNOUT | Jakobsweg an der Küste 19,90 € Bewertung f�r das Buch Details ->

Landkarte/ Poster A2 Israel Trail/ Shvil Israel

Dein Motivationsposter DIN A2 Poster 3,90 € als gefaltete Beilage Details ->

-

Shvil Israel 1. Woche : Die Etappen 1-7

Map Israel Trail 1st week
Israel Trail Startpoint Kibbutz Dan

1 Kibbuz Dan – Tel Hai (Kfar Giladi)

Willkommen am Israel National Trail Von Kibbuz Dan nach Tel Hai (Kfar Giladi) Ca. 14 Kilometer, 210 Höhenmeter Gesamtanstieg. Über ...
Weiterlesen …
Israel National Trail bei Kfar Giladi

2 Kfar Giladi – Ramot Naftali (Yesha Fort)

Von Kfar Giladi nach Ramot Naftali (kurz nach Yesha Fort) und weiter Kfar Giladi nach Ramot Naftali ca. 17 Km, ...
Weiterlesen …

3 Ramot Naftali – Dishon

- Gut, dass die ersten Etappen am Israel Trail recht „human“ sind. So habe ich auch kein schlechtes Gewissen, dass ...
Weiterlesen …

4 Yesha Fort – Dishon

Hier ist die "offizielle" Etappe Nr. 4, von Yesha Fort nach Dishon ...
Weiterlesen …
Mount Meron

5 Dishon – Mount Meron

Hier ist die "offizielle" Etappe von Dishon auf den Mount Meron. Der Mount Meron befindet sich im Norden Israels. Über ...
Weiterlesen …

6 Mount Meron – Ein Koves, Safed (Tzfat/ Tzefat)

Ein Koves ist nicht viel mehr als ein Name. Ein kleiner Platz unterhalb des Städtchens Safed bzw. Tsafed – wie ...
Weiterlesen …

7 Ein Koves – Migdal

geteilt auf Facebook am 26.05.2014: Yotam hat einen Link geteilt. Few months ago, during (one of) my vacations back to ...
Weiterlesen …
israel national trail am see genezerath

8 Migdal – Poria

Die Etappe von Migdal oder weite bis Degania an den Jordan bietet landschaftlich eine überwältigende Kulisse. Von Migdal geht es ...
Weiterlesen …

Israel National Trail - Die Wochenvideos

Hiking Israeltrail part 7 Video

Video INT-Week 7

Der Israel National Trail oder auch "Shvil Israel", wie ihn Einheimische liebevoll nennen, führt mich in der siebten Woche vom ...
Weiterlesen …
Israel National Trail Video, Teil 6

Video INT-Week 6

Der Israel Trail (Shvil Israel) ist vielleicht eine der schönsten Alternativen zum Jakobsweg. Allerdings auch eine der Härtesten. Die sechste ...
Weiterlesen …
Die 5. Woche des Israel National Trails

Video INT-Week 5

Israel National Trail: Die fünfte Woche führt mich vom der Wüstenstadt Arad mitten durch die Judäische Wüste und durch die ...
Weiterlesen …

Video INT-Week 4

Die vierte Woche am Israel Trail (Shvil Israel) führt mich vom Gimzo über Tzova, Srigim Li-On über den Tel Lakish ...
Weiterlesen …
trailer3 israel trail week 3 video

Video INT-Week 3

3. Woche Die dritte Woche am Israel National Trail führt mich von Isfiya durch die Carmel Mountains hinunter an das ...
Weiterlesen …
Videofilm Israeltrail 2. Woche

Video INT-Week 2

2. Woche 2/7 Die zweite Woche am Israel Trail führt mich von Ein Koves (Tsefat) herunter zum See Genezareth und ...
Weiterlesen …
1st week Israel Ntional Trail Video

Video INT-Week 1

1. Woche In der ersten Woche führt mich der Israel National Trail im Norden von Kibbbuz Dan bis nach Tsefat ...
Weiterlesen …


Möchtest Du anderen Deine Fotos zeigen? Gute Tipps weitergeben? Oder eigene Berichte schreiben? Dann mach einfach mit auf Facebook oder hier auf Israel-Trail.com!

Mitmachen auf Israel-Trail.com

Mitmachen ->

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.