Erfahrungen beim Wandern in der Gruppe. Reisebericht von Egon

Meine Eindrücke von der Wanderreise auf dem Shvil-Israel vom November 2017

Dies war meine fünfte Israelreise. Genau vor 40 Jahren im November 1977 war es das erste Mal. Bisher war ich mit verschiedenen Gruppen und einmal mit meiner Ehefrau alleine zu verschiedenen Anlässen in Israel. Doch diese Wanderreise war der absolute Höhepunkt.

Höhepunkt: Egon am Shvil Israel in der Wüste Negev

Nachdem ich vom JNF-KKL, den ich schon viele Jahre kenne, den Prospekt gelesen habe, war ich sofort ange-sprochen. Auch das Buch von Christian Seebauer „Israel-Trail mit Herz“ war mir seit einiger Zeit bekannt und jetzt der Anlass es sofort zu lesen. Von diesem Buch war ich so angesprochen und fasziniert, dass ich diese Wanderreise gleich gebucht habe.

Für Jeden der Israel und die Menschen dort kennenlernen will, ist dieses Buch ein „MUSS“.

Egon führt hier unsere Wandergruppe an. Der Israel Trail folgt momentan der blauen Wegmarkierung

Das Land Israel zu Fuß, wenn auch nur teilweise, zu durchwandern ist einfach unbeschreiblich. Immer wieder, wenn ich die bekannten Ortsnamen aus der Bibel, wie z.B. Hebron, Kiryat Arba, Be‘er Sheva, Judäa und v.a. gehört oder auf Schildern gelesen habe, musste ich an die Menschen denken, die diese Orte bereits vor tausenden von Jahren durchquerten oder bewohnten.

Menschen wie die Stammväter Abraham, Isaak und Jakob mit Ihren Familien oder David der sich lange Zeit in der Wüste vor König Saul verstecken musste, oder Jesus der viel in Galiläa unterwegs war kamen mir in Erinnerung und waren auf einmal nicht mehr nur Geschichten, sondern ganz nah und lebendig. Ob es der Ausblick vom Berg Arbel über den See Genezareth war, die „kleine Schweiz“ im Karmelgebirge, ein Bad im Mittelmeer, vom Wald hinaus direkt in die Wüste oder am haKatan Krater entlang ging, es war jeden Tag ein Highlight dabei.

 

Zitate von Teilnehmern:

  • „Ich war schon oft in Israel. Zu Fuß war der absolute Höhepunkt! Ich werde es noch einmal machen“ 
  • „Ich habe seit 10 Jahren vom Jakobsweg geträumt. Jetzt ist mir der mit dieser unbeschreiblich schönen Reise der Israel Trail zuvor gekommen!“ 
  • „Es war die erste Gruppenreise für uns. Und es war auch die erste Wanderreise für uns. Wir haben es nicht bereut“ 
  • „Man muss Christians Buch gelesen haben, um für Israel zu ‚brennen‘!“ 
  • „Ich habe in Israel einen Baum für den Jüdischen Nationalfonds gepflanzt. In Deutschland werde ich mich für einen ganzen Wald einsetzen“

Das Poster gibt es für EUR 3,90 als gefaltete Beilage zum Buch Israel Trail mit Herz

Landkarte zum Israel TrailPoster in A2

Poster/ Landkarte zum Israel Trail Motivation, Poster in A2

Siehe weiter unten

 


Fortsetzung Reisebericht:

Der Shvil Israel nach Jisr az Zarqa

Scharfkantig geht es hier am Mittelmmer entlang

Unendliche Traumstrände laden ein zum Wandern

Zu Fuß nach Caesarea. Das machen sonst nur Bustouristen!

 

 

 

 

Durch Katja Tsafrir, JNF-KKL-Delegierte durften wir einige der vielen außerordentlichen Projekte und Einrichtungen des JNF-KKL kennenlernen. Es war schon toll und beeindruckend durch Wälder zu laufen die JNF-KKL gepflanzt hat, vorbei an vielen Wasserreservoirs, insbesondere im Negev. Es hat mich sehr stark beeindruckt, was diese Organisation für das Land Israel tut und bewirkt.

 

Katja Tsafrir

 

An manchen Stellen sollte man halbwegs schwindelfrei sein

 

Der Israel-Trail ist kein gemütlicher Wanderweg, sondern geht über „Stock und Stein“ bergauf und bergab, durch Wiesen und Wälder, am Meer entlang und durch Wüste. Aber genau dieses Abwechslungsreiche macht den Trail so interessant und spannend.

Israel mit eigenen Füßen zu erwandern, ist etwas völlig Neues! Sensationell!

Den Trail zu gehen und Israel mit den Füßen zu spüren, kann ich nur jedem empfeh-len und ich selber werde sicher wieder einmal ein Stück davon gehen.

Israel ist ein wunderschönes Land mit ganz tollen und freundlichen Menschen dem ich vor allem Frieden und G’ttes Segen wünsche. Ich habe mich jederzeit sicher gefühlt und werde auf jeden Fall wieder dorthin reisen.

“A delegation like this one allows us to reach out to younger people and new sectors of the population,” she explained. “We wanted to enlist nature and the countryside to help us tell Israel’s story and give the visitors an opportunity to see aspects of the state that are not reflected in media reports.”

 (Katja Tsafrir)

Der KKL hat zu unserer Tour diesen engl. Artikel veröffentlicht. Hier ist er: http://www.kkl-jnf.org/about-kkl-jnf/green-israel-news/november-2017/germany-israel-trail-walk/

Christian ist für mich ein ganz besonderer und einzigartiger Mann. Mit seinem Buch „Israel-Trail mit Herz“ hat er wirklich mein Herz erreicht. Mit seinem „Esprit“ kann er Menschen so richtig mitreissen. Er hat mich nicht nur für seine Abenteuer begeistert, sondern auch mit seinem Humor und seinem Optimismus erfreut und aufgebaut.“
Egon

Meine Bitte: Spende einen Baum, schon ab 18 Euro: www.jnf-kkl.deChristian Seebauer pflanzt einen Baum mit KKL in Israel

Ich freue mich, wenn Du das Buch „Israel Trail mit Herz direkt hier bei mir kaufen möchtest. Hier ist es:

-

Ich freue mich, wenn Du diese Bücher direkt bei mir bestellen möchtest! Gerne mit persönlicher handschriftlicher Widmung. Handsigniert. Optimal als Geschenk.

Christian Seebauer: Israel Trail mit Herz. Details ->
Buch zum Israel National Trail, Christian Seebauer, SCM
Israel Trail mit Herz Bewertung 5 Sterne19,95 €
Shvil Israel, Vorteilshaekchen Versandkostenfrei [D]
Shvil Israel, Vorteilshaekchen Handsigniert
Shvil Israel, Vorteilshaekchen pers. Widmung

Was andere sagen ->

hike the land of israel, 3. auflage, saar/ henkin
Jacob Saar, engl., 3rd Edition, keine Widmung 43,00 € Bewertung f�r das BuchDetails ->
Jakobsweg an der Küste
Christian Seebauer: BURNOUT | Jakobsweg an der Küste 19,90 € Bewertung f�r das Buch Details ->

Landkarte/ Poster A2 Israel Trail/ Shvil Israel

Dein Motivationsposter DIN A2 Poster 3,90 € als gefaltete Beilage Details ->

-

Reiseberichte von Teilnehmern einer Israel-Wanderreise

Israel-Wandern als Pauschalreise? Möglich!

Nicht jeder möchte gleich auf eigene Faust nach Israel fliegen und am Israel Trail loslaufen. Trotzdem weckt gerade der Shvil ...
Weiterlesen …

Outdoor-Wanderung München Nord mit Christian Seebauer

Wanderung mit Outdoor-Erlebnisvortrag München Nord Regionale "Erzähl-Wanderung" in der heimatlichen Wildnis "München Nord" (8-12 km) mit Outdoor-Erlebnisvortrag im Freien über ...
Weiterlesen …

09.11.-19.11.2018 Wüstenwanderungen in der Gruppe in Israels Süden und am Israel Trail (leicht/mittel)

Auf den Spuren von Israel Trail mit Herz: Wüstenwandern in der Gruppe bei leichtem bis mittlerem Schwierigkeitsgrad für alle Altersklassen ...
Weiterlesen …

Hubert schreibt über die geführte Wanderreise

Was kann man von einer geführten Wanderreise in Israel mitnehmen? Wir wollten es wissen und haben Hubert gebeten, zu berichten ...
Weiterlesen …

Allein oder in der Gruppe? Peter spricht über seine Erfahrungen am Shvil Israel

Mit einer Wandergruppe kann man Teile des Israel Trails Art gemeinsam erwandern und erleben. Nicht jeder würde den Shvil allein ...
Weiterlesen …

Erfahrungen einer geführten Wanderreise von Markus

"Wandern ist viel langsamer, viel intensiver. Das Wahrnehmen beim Wandern unterscheidet sich deutlich von einer klassischen Sightseeing-Tour, bei der man ...
Weiterlesen …

Gruppenwanderung: Berichte und Rezensionen

Den Israel Trail kann man auf ausgewählten Etappen auch als "älterer" Wanderer gut mit einer Gruppe erleben. Und dabei "müssen ...
Weiterlesen …

Erfahrungen beim Wandern in der Gruppe. Reisebericht von Egon

Meine Eindrücke von der Wanderreise auf dem Shvil-Israel vom November 2017 Dies war meine fünfte Israelreise. Genau vor 40 Jahren ...
Weiterlesen …

Reisebericht von Elsbeth am Shvil Israel

Dass man als durchtrainierter Wanderer den Israel National Trail gehen kann, ist klar. Wie aber ist es, wenn man Teile ...
Weiterlesen …

Israel Trail: Erfahrungen einer Wandergruppe

Der Mythos "Israel National Trail" scheint viele magisch in ihren Bann zu ziehen. Klar, der Fernwanderweg in Israel zählt zu ...
Weiterlesen …

21.02.2018: Wüstenwandern pur!

Mideast.Tours. Einmal im Leben selbst durch die Wüste des Heiligen Landes pilgern? Für viele ein Traum. Doch nur die wenigsten ...
Weiterlesen …
Vortrag Israel National Trail

Vorträge „Israel Trail“ mit Christian Seebauer veranstalten

Vortrag "Israel National Trail: Das Heilige Land zu Fuß, allein und ohne Geld" Möchten Sie einen Vortrag mit Christian Seebauer ...
Weiterlesen …

Wir bloggen hier in unserer Freizeit für Dich. Wenn Du darin einen Nutzen siehst, freut sich die Redaktion über einen Kaffee:



Möchtest Du anderen Deine Fotos zeigen? Gute Tipps weitergeben? Oder eigene Berichte schreiben? Dann mach einfach mit auf Facebook oder hier auf Israel-Trail.com!

Mitmachen auf Israel-Trail.com

Mitmachen ->

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.