Der Jakobsweg an der Küste

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Der Jakobsweg und der Israel National Trail zählen beide zu den schönsten Fernwanderwegen der Welt. Auch wenn ihr Konzept jeweils ein ganz anderes ist, verbindet die Menschen, die sich aufmachen, um etwas zu finden oft so einiges. Und so verwundert es kaum, dass ein Jakobswegpilger sich eines Tages aufmacht in das Heilige Land und umgekehrt. Ein Artikel von Christoph Erkens.

„Jakobsweg… das wäre was.“

So hat es bei den meisten von uns angefangen. Falls du auch schon mal den Gedanken hattest, ist vermutlich schon kurz danach dieser Gedanke gefolgt:

„Aber der ist doch inzwischen total voll.“

Stimmt und stimmt nicht.

Wer etwas genauer hinschaut, entdeckt noch Möglichkeiten und (Jakobs)Wege, die noch nicht so abgegrast sind. Wo es, wie auf dem Israel Trail, noch ruhig ist.

Zugleich sind es Optionen, die für die erste Fernwanderung als Anfänger möglicherweise eher in Frage kommen, als direkt durch die Wüste zu wandern.

Da es eine gute Infrastruktur und Herbergen gibt, was ja auf dem Israel Trail nochmal eine andere Geschichte ist.

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Warum weiß ich das? Nach meiner ersten 25-tägigen Pilgerreise auf dem Jakobsweg vor zwei Jahren folgten weitere Reisen und, wie bei Christian, der Wunsch, die Erfahrungen auch zu teilen und weiterzugeben.

Aber zum Thema zurück.

Ein Blick auf die Zahlen verrät dir, dass zwei Drittel aller Pilger den populären Jakobsweg wählen, den Camino Francés. Und der Großteil von ihnen erreicht das Ziel in Santiago de Compostela im Juli und August. Einige gehen dabei sogar nur die letzten 100 Kilometer von Sarria aus.

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Suchst du eine ruhige Zeit auf dem Jakobsweg, solltest du hier also nicht mit der Masse schwimmen, sondern andere Entscheidungen treffen, z.B.:

  1. Einen anderen Jakobsweg wählen
  2. Oder eine andere Jahreszeit wählen

Ich selbst habe mich damals für den Küstenweg entschieden, den auch Christian schon gepilgert ist. Er ist noch viel unbekannter, körperlich herausfordernd, aber ergreifend schön und bietet eine genügend ausgebaute Infrastruktur, sodass der Weg gut ausgeschildert und mit genügend Herbergen ausgestattet ist. Für die Vorbereitung habe ich einen eigenen Online-Kurs erstellt, der alle wichtigen Fragen beantwortet und wo ich meine Erfahrungen weitergebe.

Weitere Jakobswege, die in Frage kommen, wären z.B. der Camino Portugues in Portugal, die Via de la Plata in Südspanien oder für sehr sportliche auch der Camino Primitivo. Aber auch in Frankreich oder der Schweiz findest du Jakobswege, die noch nicht so überlaufen sind.

Christopher Erkens am Küstenweg (Jakobsweg) bei Deja

Christopher Erkens am Küstenweg (Jakobsweg) bei Deja

Wenn du dich ernsthaft mit dem Thema auseinander setzen möchtest, empfehle ich dir zum Einstieg mein eBook „Ich bin dann mal einen anderen Jakobsweg“. Dort findest du als Anfänger eine Orientierung und Tipps, wie du heutzutage noch eine weitgehend ruhige Pilgerreise erleben kannst.

Viele Infos findest du zudem auch auf meinem Blog Jakobsweg-Küstenweg. Ich hoffe, das hilft dir, wenn dich der Jakobsweg auch anspricht und du mit dem Gedanken spielst, selbst einmal aufzubrechen.

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Über den Autor: Christoph Erkens ist 2014 zum ersten Mal und seitdem mehrere Male mit dem Rucksack durch Spanien und Portugal gepilgert. Über seine Erfahrungen schreibt er auf dem Blog Jakobsweg-Küstenweg Um auch anderen zu helfen, über ihren Schatten zu springen und sich auf die (Pilger-)Reise zu sich selbst zu begeben, hat er ein eBook verfasst, einen Online-Kurs zum Küstenweg erstellt und das Projekt Rucksachreise zur Dir gestartet.

-

Ich freue mich, wenn Du diese Bücher direkt bei mir bestellen möchtest! Gerne mit persönlicher handschriftlicher Widmung. Handsigniert. Optimal als Geschenk.

Christian Seebauer: Israel Trail mit Herz. Details ->
Buch zum Israel National Trail, Christian Seebauer, SCM
Israel Trail mit Herz Bewertung 5 Sterne19,95 €
Shvil Israel, Vorteilshaekchen Versandkostenfrei [D]
Shvil Israel, Vorteilshaekchen Handsigniert
Shvil Israel, Vorteilshaekchen pers. Widmung

Was andere sagen ->

hike the land of israel, 3. auflage, saar/ henkin
Jacob Saar, engl., 3rd Edition, keine Widmung 43,00 € Bewertung f�r das BuchDetails ->
Jakobsweg an der Küste
Christian Seebauer: BURNOUT | Jakobsweg an der Küste 19,90 € Bewertung f�r das Buch Details ->

Landkarte/ Poster A2 Israel Trail/ Shvil Israel

Dein Motivationsposter DIN A2 Poster 3,90 € als gefaltete Beilage Details ->

-

Israel National Trail und Jakobsweg

Jakobsweg an der Küste von Christopher Erkens

Der Jakobsweg an der Küste

Der Jakobsweg und der Israel National Trail zählen beide zu den schönsten Fernwanderwegen der Welt. Auch wenn ihr Konzept jeweils ...
Weiterlesen …

Ein unbekannter “Jakobsweg”, der Israel Trail

Ein Artikel aus www.jakobsweg.de Immer den gelben Pfeilen nach: Wer einmal am Jakobsweg gepilgert ist, den lässt es garantiert nicht ...
Weiterlesen …

Israel Trail vs. Jakobsweg

Der Israel National Trail im Vergleich zum Jakobsweg Beide Trails sind auf ihre Weise schön. Und beide habe ich selbst ...
Weiterlesen …

Literatur – Books

Israel Trail mit Herz 1.000 Kilometer in sieben Wochen! Quer durch die Wüste. Christian Seebauer stellt sich dieser besonderen Herausforderung ...
Weiterlesen …

Wir bloggen hier in unserer Freizeit für Dich. Wenn Du darin einen Nutzen siehst, freut sich die Redaktion über einen Kaffee:



Möchtest Du anderen Deine Fotos zeigen? Gute Tipps weitergeben? Oder eigene Berichte schreiben? Dann mach einfach mit auf Facebook oder hier auf Israel-Trail.com!

Mitmachen auf Israel-Trail.com

Mitmachen ->